Löwen sind sich uneinig

Die Höhle der Löwen: Zoff um elektromagnetische Strahlung - wie gefährlich ist sie wirklich?

15. September 2021 - 11:06 Uhr

Was ist dran am Hype um elektromagnetische Strahlung?

Als die Gründer Walter Reichel und sein Kollege Peter Helfer bei "Die Höhle der Löwen" eine Art Papier zur Isolierung von elektromagnetischer Strahlung vorstellen, bricht unter den Löwen Uneinigkeit aus. Das Papier soll vor der Strahlung von Smartphones und anderen elektronischen Geräten schützen. Doch ob diese Strahlung überhaupt gefährlich oder störend ist – da sind sich alle uneinig. Welche Löwen dennoch Interesse am Produkt der beiden Gründer haben, sehen Sie im Video.

Sorge um elektromagnetische Strahlung? Das können Sie tun

Die Diskussion darüber, ob und wie sehr Handys unsere Gesundheit beeinträchtigen, gibt es schon so lange, wie es Handys gibt. Und die Meinungen zu den möglichen Gesundheitsgefahren gehen dabei weit auseinander.

Stiftung Warentest hat dennoch einige Tipps zusammengestellt, mit deren Hilfe man sich weniger elektromagnetischer Strahlung aussetzt, wenn man das denn möchte. Die vier Alltags-Tipps finden Sie hier. (gas/lra)

Auch interessant