RTL News>Gesundheit>

Diagnose Krebs: Imogens (12) Nachtschweiß wurde von Ärzten erst für Viruserkrankung gehalten

Hodgkin-Lymphom im dritten Stadium

Mädchen (12) wacht nächtelang schweißgebadet auf - Diagnose: Krebs!

Mädchen (12) wacht nächtelang schweißgebadet auf Diagnose: Krebs!
01:01 min
Diagnose: Krebs!
Mädchen (12) wacht nächtelang schweißgebadet auf

30 weitere Videos

Ihre Haut juckt, die Lymphknoten sind geschwollen und Imogen ist ständig müde. Ebenfalls auffällig: der immer wieder auftretende Nachtschweiß. Was hat die 12-Jährige bloß?
Ärzte denken, es handele sich um eine einfache Viruserkrankung. Ihre Mutter, Natalie Bloxham aus Staffordshire in Großbritannien, ist sich jedoch sicher: Mit meinem Kind stimmt irgendwas nicht. Im Juni dieses Jahres dann die endgültige Diagnose: Imogen hat ein Hodgkin-Lymphom, also Krebs im dritten Stadium. In etlichen Organen lassen sich zahlreiche bösartige Tumore finden. Besonders besorgniserregend: Auch in der Nähe ihres Herzens ist einer, wodurch die Blut- und Sauerstoffversorgung schon beeinträchtigt sind. Wie geht es jetzt für das Mädchen weiter? Das sehen Sie im Video. (vdü)

Lese-Tipp: Schülerin (11) kommt mit Bauchschmerzen ins Krankenhaus - drei Wochen später ist sie tot