Klappt es mit Hartnäckigkeit?

Komme ich ohne Termin an eine Corona-Impfung? RTL-Reporter machen den Test

03. Mai 2021 - 9:51 Uhr

Ist es wirklich so einfach, sich gegen Corona impfen zu lassen?

Nadine Reiche wurde schon geimpft! Und DAS obwohl die Hamburgerin erst 40 Jahre alt ist. Sie hat eine schwere chronische Darmerkrankung. Die schwächt ihr Immunsystem so sehr, dass Nadine im Falle einer Corona-Infektion sterben könnte. Und dennoch gönnen viele ihr die Impfung nicht. Das Thema Impfneid ist gerade riesig in Deutschland. Umso spannender, ob RTL-Reporter Titus Lang und Romy Schiemann als Nicht-Risiko-Patienten an einen Impftermin gekommen sind. Das Ergebnis sehen Sie im Video und eins kann man vorab schon sagen: Dieser Test hat uns wirklich überrascht.

​+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

10 Fakten zur Corona-Impfung

Für viele Menschen rückt der erste Corona-Impftermin immer näher. Aber noch sind viele Fragen offen und täglich kommen neue hinzu. Wann kann ich mir einen Termin machen? An wen kann ich mich für einen Impftermin wenden? Worauf müssen Menschen mit Krebserkrankung und Schwangere achten? Darf ich mir meinen Wirkstoff selbst aussuchen und muss ich nach der Impfung die AHA-Regeln beachten? Sollte ich mich impfen lassen, obwohl ich schon Corona hatte? Diese und mehr Fragen beantworten wir in unserer Web-Story hier.

Auch interessant