RTL News>Stars>

Comedy-Star Mirco Nontschew (†52): Beerdigung fand im engsten Kreis statt

Im engsten Kreis

Letzte Ruhe für Mirco Nontschew (†52): Comedy-Star beerdigt

Letzte Ruhe für Mirco Nontschew (†52): Comedy-Star beerdigt Im engsten Kreis
00:35 min
Im engsten Kreis
Letzte Ruhe für Mirco Nontschew (†52): Comedy-Star beerdigt

30 weitere Videos

Mirco Nontschew (†52) kann endlich in Frieden ruhen. Mehrere Wochen nach seinem Tod ist der Comedian beigesetzt worden. Das sagte der Manager des Comedy-Stars zu RTL. Mirco Nontschew war am 3. Dezember tot in seiner Berliner Wohnung gefunden worden. Die Suche nach der Todesursache zog sich schier unendlich lang hin. Alle Infos dazu gibt’s im Video.

Mirco Nontschew: Beerdigung "im engsten Kreis"

„Mirco Nontschew ist im Januar im engsten Kreis beerdigt worden“, teilte der Manager des Comedians RTL mit. Ein genaues Datum und auch weitere Details nannte Bertram Riedel nicht.

Am 10. Januar hatte die Berliner Staatsanwaltschaft bestätigt, dass das Todesermittlungsverfahren noch nicht abgeschlossen sei. Dessen Abschluss sei aber Voraussetzung für Nontschews Beisetzung .

Im Laufe seiner Karriere, die 1993 bei "RTL Samstag Nacht" begann, hatte der Berliner zahlreiche Erfolge. Sein überraschender Tod sorgte in der Comedy-Szene bei Freunden und Weggefährten für tiefe Trauer. Obwohl Mirco Nontschew im Rampenlicht stand, ist über sein Privatleben wenig bekannt. Trotz vieler Weggefährten schien der Vater von zwei Kindern seinen engsten Kreis eher klein zu halten. Dies gilt nun auch für sein letztes Geleit. (abl/ rsa)