Exklusiv: Super offenes Interview

Alexander Klaws und seine Frau machen eine Paar-Therapie

20. Dezember 2021 - 12:22 Uhr

Das Paar will seine Ehe retten

Elf Jahre sind Alexander Klaws (38) und seine Frau Nadja (36) nun schon ein Paar. Dass da nicht immer alles reibungslos abläuft, ist kein Wunder. Doch um einer handfesten Krise vorzubeugen und wieder neuen Schwung in ihre Ehe zu bringen, besuchen der erste "Deutschland sucht den Superstar"-Sieger und seine Liebste nun eine Paar-Therapie. Im Video sprechen die beiden mit uns ganz offen über ihre Erfahrungen und verraten, weswegen sie sich häufig streiten.

„Natürlich ist das für die Kinder nicht schön"

Zwei Kinder, beide im Musik-Business berufstätig – aktuell auch noch die Corona-Pandemie und eine damit verbundene finanzielle Krise: Alexander Klaws und seine Frau Nadja machen keine leichte Zeit durch. Bereits im Juli gaben die beiden zu, dass sie sich häufig in die Haare kriegen. Doch sie wollen an ihrer Liebe festhalten und für ihre Ehe kämpfen – und zwar mit einem Paar-Therapeuten. "Wir haben nicht zu Hause gesessen und haben die Themen nur mit uns selbst ausgemacht, sondern wir haben uns Hilfe geholt", so der Sänger.

Auslöser für den Schritt zum Therapeuten waren ihre lauten Streits. "Natürlich ist das für die Kinder nicht schön", so Nadja. "Das war für mich der Auslöser, dass wir uns da Hilfe holen."

Die Liebe von Alexander Klaws & Nadja

Der Sänger und Nadja lernten sich beim Musical "Tarzan" in Hamburg kennen. Sie war seine Trainerin. Hinter den Kulissen verliebten sie sich ineinander. Seit elf Jahren sind sie nun ein Paar. Vor zwei Jahren fand die Traumhochzeit statt. Mittlerweile hat das Paar zwei Kinder: Lenny (4) und Flynn (1). Zeit zu Zweit bleibt da häufig auf der Strecke. Darum unternahmen die beiden vor Kurzem ihre erste Date-Night ohne Kids nach vier Jahren. (rsc)