Produktion findet in NRW statt

Sommerhaus der Stars: Hier wird gedreht – und die Nachbarn sind Feuer und Flamme

19. Juni 2020 - 10:16 Uhr

Promi-Paare in Nordrhein-Westfalen

Bislang wurden die Promi-Paare während der Dreharbeiten für "Das Sommerhaus der Stars" immer im sonnigen Portugal einquartiert. Doch dieses Jahr geht's aufgrund der Corona-Auflagen ins beschauliche Deutschland – genauer gesagt nach Bocholt in Nordrhein-Westfalen auf einen Bauernhof. Wie die Bürger aus dem kleinen Örtchen auf ihre baldigen Nachbarn reagieren und erste Fotos der Promi-Unterkunft sehen Sie im Video.

Die Stadt Bocholt und wir arbeiten vertrauensvoll zusammen

Bocholt, ein Städtchen mit knapp 73.000 Einwohnern und zahlreichen Kühen und Weiden, wird bald um einige Promis reicher. Denn hier findet "Das Sommerhaus der Stars" statt. Angeblich sollen die Münsterländer nicht sehr begeistert gewesen sein, dass in ihrer Heimat demnächst Dreharbeiten für die große RTL-Show stattfinden – das schrieb zumindest die Bild-Zeitung.

Doch Jonas Mölders, der Sohn des Bauernhof-Besitzers, freut sich schon auf seine Untermieter. Er kennt sogar den Grund, warum negative Stimmung gegen die Produktion gemacht wurde, wie er im Interview verrät: "Ein Reporter kam zu meinem Nachbarn auf den Hof und hat ihn gefragt, ob er nicht für Geld was Negatives dazu sagen würde! Da dachte ich schon: Was ist das denn für ne Recherche?!"

Die Stadt Bocholt und wir arbeiten sehr vertrauensvoll und gut zusammen, es gibt keine Probleme und alles ist im grünen Bereich. Es wurden konstruktive Gespräche geführt und wir wurden von allen Seiten offen und freundlich aufgenommen.

„Das Sommerhaus der Stars“ auf TVNOW

Bislang steht noch nicht fest, welche Paare beim "Sommerhaus der Stars" dabei sein werden. Doch die Gerüchteküche brodelt schon gewaltig.

Ihr könnt den Beginn der diesjährigen Staffel nicht abwarten? Dann schaut euch nochmal alle Folgen von "Das Sommerhaus der Stars 2019" auf TVNOW an und versüßt euch die Wartezeit.