„Eine ganz harte und krasse Zeit“

Eva Benetatou und Chris Stenz müssen das Sommerhaus verlassen

28. Oktober 2020 - 10:44 Uhr

Sommerhaus-Aus in Folge 10

Sie haben die Zähne zusammengebissen und sich durchgekämpft, obwohl sie von beinahe allen Seiten angefeindet wurden. Doch kurz vor dem Ziel müssen Ex-Bachelor-Kandidatin Eva Benetatou und ihr Verlobter Chris Stenz das "Sommerhaus der Stars" verlassen. Damit geht für das Paar "eine ganz harte und krasse Zeit" zu Ende. Die tränenreichen letzten Szenen von Eva und Chris und ihren emotionalen Abschied zeigen wir im Video.

Eva und Chris hatten es im Sommerhaus nie leicht

Schon als Eva Benetatou und Chris Stenz den ersten Fuß ins Sommerhaus setzten, ging das Gezeter und Geschrei los. Besonders Ex-Rosenkavalier Andrej Mangold und seine Freundin Jennifer Lange fanden es gar nicht lustig, dass Eva jetzt mit ihnen in Bocholt residiert. Schließlich waren und sind aus der Bachelor-Vergangenheit noch einige Dinge ungeklärt.

Als Eva später Andrej und Jenny aus dem "Sommerhaus der Stars" kickte, wurde es aber nicht wirklich ruhiger. Auch Ex-DSDS-Star Annemarie Eilfeld und YouTuberin Lisha hatten die Nase von Eva ganz schnell gestrichen voll.

Eva Benetatou hält eine kleine Abschlussrede

In der 10. Sommerhaus-Folge hat der ganze Stress für Eva und Chris ein Ende. Weil Andreas und Caro Robens sich für die beiden entscheiden, ist es besiegelt: Eva und Chris müssen ihre Koffer packen. Doch vorher will Eva noch was Dringendes loswerden – und vor allem Muskelpaket Caro die Augen öffnen. Evas Abschlussrede gibt's im unteren Video zu sehen.

„Sommerhaus der Stars“ auf TVNOW sehen

Wer sich den Titel "DAS Promipaar 2020" holt, zeigt RTL am Sonntag, den 01. November ab 20:15 Uhr im Finale von "Das Sommerhaus der Stars". Direkt im Anschluss läuft das große Wiedersehen – beides parallel zur TV-Ausstrahlung auch im Livestream auf TVNOW. Alle Folgen stehen nach der Ausstrahlung auf TVNOW zum Abruf bereit – die neuste Sommerhaus-Ausgabe gibt es sogar schon 3 Tage vor TV-Ausstrahlung.