So erklärt sie den Abgang

Was Georgina Fleur zum Sommerhaus-Aus zu sagen hat

19. September 2020 - 11:22 Uhr

Georgina wäre ja „gerne noch geblieben“, aber ...

Das ging flott – und überraschenderweise ganz ohne Zoff. Georgina Fleur und ihr Kubi haben "Das Sommerhaus der Stars" als erstes Paar verlassen. Die beiden haben zwar nicht ganz freiwillig die Koffer gepackt, aber nach der Spuck-Attacke auf Andrej Mangold blieb nicht mehr viel anderes übrig. Im Video spricht Georgina Fleur über ihren kampflosen Rückzug aus der Promi-WG.

„Man kann es nicht mehr gut machen“

Alle wollten sie los werden und sie sind tatsächlich gegangen. In Folge 2 von "Das Sommerhaus der Stars" ist Schluss für Georgina Fleur und Kubilay Özdemir. Ihr Kubi hat sich zunächst bei Mitbewohner Andreas Robens mehr als unbeliebt gemacht. Georgina selbst hat sich als Diva aufgespielt und ist nicht nur mit Denise Kappés aneinander geraten. Das Fass zum Überlaufen gebracht hat aber die krasse "Respektlosigkeit" gegen Ex-Bachelor Andrej Mangold. Kubi hat ihm direkt und absichtlich ins Gesicht gespuckt. Eine untragbare Aktion, für die er sich noch nicht mal angemessen entschuldigt hat. Im Interview nach ihrem Auszug spricht Georgina Fleur über das unvermeidliche, vorzeitige Sommerhaus-Aus. "Man kann es nicht mehr gut machen", weiß die 30-Jährige. Oben im Video gibt es auch ihre Erklärung für die fiese Spuck-Attacke ihres Verlobten. 

Video: Georgina & Kubi machen kampflos den Sommerhaus- Abgang

Alle Sommerhaus-Videos in der Playlist

„Das Sommerhaus der Stars“ auf TVNOW streamen

Am Sonntag, den 20. September 2020, läuft die 3. Folge von "Das Sommerhaus der Stars" um 20:15 bei RTL – parallel auch im im Livestream auf TVNOW. Natürlich stehen alle Folgen nach TV-Ausstrahlung auf TVNOW zum Abruf bereit – die neuste Sommerhaus-Ausgabe gibt es sogar schon 3 Tage vor TV-Ausstrahlung.

Alle Ausstrahlungstermine der 5. Staffel von "Das Sommerhaus der Stars" 2020 finden Sie hier.