Drama beim Haarefärben

Sara Kulka: Allergischer Schock beim Friseur

16. Juli 2020 - 10:54 Uhr

Model Sara Kulka verträgt die Blondierung nicht

Wenn sich an der blonden Mähne langsam wieder ein dunkler Ansatz zeigt, ist es wohl mal wieder Zeit für einen Besuch beim Friseur. Deshalb nimmt Ex-Dschungelcamperin Sara Kulka (30) auf dem Frisierstuhl Platz und lässt sich die Haarfarbe auffrischen. Was dann passiert, wirft alle im Salon aus der Bahn: Das Model reagiert nicht wie geplant auf die Blondierung – und kriegt einen allergischen Schock! Wie heftig das aussieht und wie es Sara jetzt geht, verrät sie im Video.

Sara Kulka: „Ich dachte, ich klappe weg“

Sara Kulka hat in Sachen Gesundheit momentan nicht besonders viel Glück. Vor Kurzem macht ihr eine schwere Erkältung zu schaffen, weshalb sie sich freiwillig auf Corona testen lässt. Das Ergebnis war zwar negativ, aber die Pechsträhne will einfach nicht abreißen.

Als sie beim Friseur ihren ersten allergischen Schock erleidet, gerät sie in Panik. "Ich dachte, ich klappe weg", schreibt die zweifach-Mama in ihrer Instagram-Story. Auch Saras Friseurin fühlt sich in diesem Moment völlig hilflos und will sogar den Notarzt rufen. Eine Überreaktion auf Haarfärbemittel ist leider keine Seltenheit. Wie Sie einen sogenannten anaphylaktischen Schock erkennen und was sie im Notfall tun können, erfahren Sie hier.