„Eigentlich wusste ich es“

Coronatest von Ex-Dschungelcamperin Sara Kulka negativ

Sara Kulka ist erleichtert: Sie wurde negativ auf Corona getestet.
© Getty Images, Sascha Steinbach

10. Juli 2020 - 11:17 Uhr

Sara Kulka hat Gewissheit

Puh, das ist ja noch mal gut gegangen! Wegen heftiger Erkältungssymptome hatte sich Ex-Dschungelcamperin Sara Kulka am 09. Juli 2020 trotz Husten, Schnupfen und Schlappheit zum Arzt gequält, um einen Coronatest zu machen. Schon am nächsten Morgen ist das Ergebnis da und die Erleichterung groß: Die 2-fach-Mama ist nicht an Corona erkrankt.

Warterei machte sie nervös

Vor etwa einem Monat hat die ehemalige GNTM-Kandidatin gemeinsam mit ihrer Familie Urlaub bei Center Parcs im Allgäu gemacht. Dort gab es wenig später einige bestätigte Coronafälle. Glücklicherweise hat Sara Kulka sich dort aber nicht angesteckt. "Eigentlich wusste ich es, dennoch war ich etwas aufgeregt", schreibt die 30-Jährige in ihrer Instagram-Story. Trotzdem gut, dass sie sich hat testen lassen – jetzt muss nur noch die Erkältung weg.

Wie Sie eine Infektion mit dem Coronavirus erkennen können, erklären wir Ihnen hier.

Im Video: Sara Kulka liegt flach – und zwar richtig!