„Ich wette, es hilft, den Männern abzuschwören!“

Nonne verrät ihr Beauty-Geheimnis - und geht damit viral

Schwester Monica ist 55 Jahre alt. Ihre TikTok-Follower sind ganz baff und wollen wissen: Was ist ihr Beauty-Geheimnis?
Schwester Monica ist 55 Jahre alt. Ihre TikTok-Follower sind ganz baff und wollen wissen: Was ist ihr Beauty-Geheimnis?
© RTL/TikTok

21. Juli 2021 - 10:28 Uhr

TikTok-Follower halten Nonne (55) für Mitte 30

"Du siehst viiiiel jünger aus!" Hach, dieser Satz schmeichelt wohl jeder Frau ab und an. Schwester Monica ist 55 Jahre alt. Die Nonne aus dem US-Bundesstaat New Jersey teilt auf TikTok Eindrücke ihres Lebens. Als ihre Follower aber ihr Alter erfahren, sind sie vollkommen baff! "Ich war mir sicher, du bist Mitte 30. Naturschönheit", kommentiert ein User. Wie schafft sie das bloß? Die Fans wollen's wissen: Was, um Himmels Willen, ist bloß das Beauty-Geheimnis der Nonne?

Schwester Monica: "Ich habe keine richtige 'skin care routine'"

So richtig kann Monica es nicht glauben, als ihre Follower sie nach ihrer "skin care routine" fragen – also welche Pflegeprodukte sie nutzt, um ihr Gesicht zu reinigen und zu pflegen. "Das ist sehr lustig", erzählt sie in ihrem TikTok-Video. "Weil ich nicht wirklich eine habe." Keine Pflegeroutine, keine Beautyprodukte. Die habe sie noch nie genutzt, weil sie auf vieles allergisch reagiert.

Aber die 55-Jährige kann verstehen, dass manche sie jünger geschätzt hätten. "Ich weiß, was ihr meint. Ich habe eventuell ein paar Falten weniger, als andere in meinem Alter." Und woher kommt das? Wahrscheinlich daher, erzählt sie, dass sie ihre Haut kaum der Sonne aussetzt. Denn davon bekommt sie Migräne.

Healthy Skin: Mit diesen Tipps die Haut zum Strahlen bringen

Das ist es also? Das Geheimnis einer ewigen, äußerlichen Jugend?

Nein! Das echte Wundermittel folgt noch. Denn viele Fans sind sich sicher: Sie kennen den WAHREN Grund für die frischen Teint der Nonne. "Es liegt daran, dass sie sich nicht ständig mit der Dreistigkeit der Männer rumschlagen muss", kommentiert eine TikTok-Userin das Video der Nonne. Auch andere sind der gleichen Meinung. "Ich wette, es hilft, den Männern abzuschwören!"

Hautpflege im Homeoffice: Diese Routine hilft

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

"Ich denke, es hilft wirklich, wenn man keinen Beziehungsstress hat"

Und was sagt Schwester Monica dazu? Sie schreibt: "Ich bin ehrlich: Ich denke, es hilft wirklich, wenn man keinen Beziehungsstress hat."

Na also! Da hätten wir's also, das ultimative Geheimnis einer astreinen Haut: Keine Männer, keine Probleme, keine Sorgenfalten. Eine lückenlose Kausalkette. Der Zusammenhang lässt sich wohl kaum abstreiten.

Aber wenn das der Preis ist… vielleicht nehmen wir dann doch lieber die ein oder andere Falte in Kauf!? (sli)

Auch interessant