Nach Infektion im März

Hat unser Reporter jetzt noch Corona-Antikörper? Der Test

11. November 2020 - 20:09 Uhr

Monate nach Erkrankung: Reporter macht erneuten Antikörper-Test

Rund Dreihunderttausend Deutsche haben Corona schon überstanden. Und die fragen sich natürlich bei den extrem steigenden Fallzahlen: Bin ich dadurch immun gegen eine Neuerkrankung? So auch RTL-Reporter Jens Rissing, der im März positiv getestet wurde - auch auf Antikörper. Wir begleiten ihn zu einem erneuten Antikörpertest. Das überraschende Ergebnis sehen Sie im Video.

​+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Antikörper-Test gibt es beim Hausarzt

Impfung, Medikamente, Apps. Auf der ganzen Welt wird mit Hochdruck an einer Lösung für die Corona-Pandemie geforscht. Und während die Coronatests ja ziemlich aufwendig sind, gibt es Antikörpertests, die viel einfacher in kleinen Labors ausgewertet können. Für 20 Euro lassen sich solche Tests mit einer Blutabnahme beim Hausarzt durchführen.