Die wichtigsten Infos und Fragen zur Dating-Show

Love Island 2020: Sendetermine, Stream, Kandidaten & Co. - alle Infos

09. September 2020 - 21:18 Uhr

Was Love-Island-Fans wissen sollten

Am 31. August 2020 hatte das Warten endlich ein Ende: Die Dating-Show "Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe" ist wieder bei RTLZWEI gestartet. Zum 4. Mal ziehen liebeshungrige Singles in eine Luxusvilla auf Mallorca, wo sie ganze 4 Wochen lang Zeit haben, heiße Liebesabenteuer zu erleben und sich vielleicht sogar zu verlieben. Aber wie viele Staffeln gibt es eigentlich und wer hat sie gewonnen? Wer ist dieses Jahr als Kandidaten und Kandidatinnen dabei? Wo kann man "Love Island" nachträglich online sehen? Wir haben die wichtigsten Fakten rund um "Love Island 2020" zusammengetragen!

Wann startet „Love Island 2020“?

"Love Island 2020" ist am Montag, den 31. August 2020 um 20:15 Uhr bei RTLZWEI gestartet. Von Dienstag bis Sonntag (nur samstags nicht!) wird die Dating-Show um 22:15 Uhr bei RTLZWEI ausgestrahlt.

"Love Island 2020"-Islander: Wer sind Kandidatinnen?

Diese Girls ziehen in wenigen Tagen in die berühmt-berüchtigte "Love Island"-Villa
Diese Girls ziehen in wenigen Tagen in die berühmt-berüchtigte "Love Island"-Villa
© © RTLZWEI – Magdalena Possert

Bei "Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe" sind folgende Kandidatinnen als weibliche "Islander" dabei:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

"Love Island 2020"-Islander: Wer sind die Kandidaten?

Marc, Luca, Josua und Henrik sind bei "Love Island" 2020 dabei
stehend: Marc (li.) und Luca unten: Josua (li.) und Henrik
© © RTLZWEI /Magdalena Possert: Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung, Magdalena Possert

Als männliche "Islander" stürzen sich diese Kandidaten ins Insel-Abenteuer auf Mallorca:

Wer ist die Stimme von „Love Island“?

Simon Beeck kommentiert die Liebesturbulenzen und Streitigkeiten bei "Love Island" mit frechen Sprüchen aus dem Off. Er ist Hörfunk- und Fernsehmoderator und bekannt aus der Talkshow "Dinner Party - Der Late Night Talk". Wie es war die Stimme von "Love Island" zu sein und warum er seine eigenen Flitterwochen bei "Love Island" verbracht hat, verrät Simon Beeck hier im Interview.

Wie lange läuft „Love Island“?

"Love Island 2020" läuft dieses Jahr wieder 4 Wochen lang. Die Dating-Show wird von Montag, den 31. August 2020 bis Montag, den 28. September 2020 bei RTLZWEI ausgestrahlt.

Wann läuft „Love Island“? Die Sendetermine auf einen Blick:

TagDatumUhrzeit
Montag31. August 202020:15 Uhr
Dienstag1. September 202022:15 Uhr
Mittwoch2. September 202022:15 Uhr
Donnerstag3. September 202022:15 Uhr
Freitag4. September 202022:15 Uhr
Sonntag6. September 202022:15 Uhr
Montag7. September 202022:15 Uhr
Dienstag8. September 202022:15 Uhr
Mittwoch9. September 202022:15 Uhr
Donnerstag10. September 202022:15 Uhr
Freitag11. September 202022:15 Uhr
Sonntag13. September 202022:15 Uhr
Montag14. September 202022:15 Uhr
Dienstag15. September 202022:15 Uhr
Mittwoch16. September 202022:15 Uhr
Donnerstag17. September 202022:15 Uhr
Freitag18. September 202022:15 Uhr
Sonntag20. September 202022:15 Uhr
Montag 21. September 202022:15 Uhr
Dienstag22. September 202022:15 Uhr
Mittwoch23. September 202022:15 Uhr
Donnerstag24. September 202022:15 Uhr
Freitag25. September 202022:15 Uhr
Sonntag27. September 202022:15 Uhr
Montag28. September 202022:15 Uhr

Wer moderiert „Love Island 2020“?

Jana Ina Zarrella moderiert die vierte Staffel von "Love Island"
Jana Ina Zarrella moderiert die vierte Staffel von "Love Island".
© © RTLZWEI / Foto: Magdalena Possert - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung

Die Moderation der 4. Staffel übernimmt wieder Jana Ina Zarrella. Die Moderatorin führte schon durch die ersten drei Staffeln.

Livestream & Co.: Wo kann man „Love Island“ online sehen?

Parallel zur TV-Ausstrahlung kann man "Love Island" im RTLZWEI-Live-Stream bei TVNOW Premium online sehen. Wer die Folgen von  "Love Island" verpasst hat, kann einfach ganze Folgen von "Love Island" in voller Länge kostenlos bei TVNOW sehen.

Love Island: Wer hat in den letzten Staffeln gewonnen?

Die 1. Staffel konnten Elena Miras und Jan Sokolowsky gewinnen. Die beiden trennten sich kurz nach dem Sieg. Elena Miras konnte zuletzt mit ihrem Freund Mike Heiter, den sie ebenfalls in der 1. Staffel von "Love Island" kennengelernt hatte, "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare" bei RTL gewinnen.

In der 2. Staffel wurden Tracy Candela und Marcellino "Lino" Kremers das "Love Island"-Traumpaar. Das Paar gab im Oktober 2018 seine Trennung bekannt. Hier blicken wir auf die beiden Siegerduos zurück.

In der 3. Staffel setzten sich Vivien und Sidney gegen Samira und Yasin durch und durften die 50.000 Euro mit nach Hause nehmen.

Worum geht’s bei Love Island?

Bei "Love Island 2020" bekommen die "Islander" als Kandidaten und Kandidatinnen 4 Wochen lang Zeit in einer glamourösen Villa auf der spanischen Sonneninsel Mallorca, um prickelnde Liebesabenteuer zu erleben. Dabei sollten sich die Kandidaten im besten Falle schnell verlieben, denn wer als Single überbleibt, muss die Villa schneller verlassen als er oder sie sich vielleicht vorgestellt hat. Bei heißen Challenges lernen sich die Islander kennen und können sich bei romantischen Dates näherkommen.

In Sicherheit sind entstandene Paare aber noch lange nicht – neue Singles bringen regelmäßig nicht nur frischen Wind in das Inselabenteuer, sie werden dort garantiert für die ein oder andere Liebesturbulenz und Eifersüchtelei sorgen. Auch in der 4. Staffel von "Love Island" können die Zuschauer von ihrem Sofa aus per "Love Island"-App den Ausgang der Sendung mitgestalten: Sie entscheiden schließlich, welche beiden Kandidaten das "Love Island"-Traumpaar 2020 werden. Im Finale geht's schließlich wieder um die alles entscheidende Frage: Geld oder Liebe?