"Wache nachts auf und träume von Tanzschritten"

"Let's Dance"-Kandidaten sind schlaflos vor Aufregung

27. Februar 2021 - 8:55 Uhr

Valentina Pahde, Jan Hofer & Co. haben Schlafprobleme

Die erste Show der 14. Staffel "Lets Dance" steht kurz bevor – und die Anspannung der Promis steigt ins Unermessliche. Seit Tagen schon schlafen Nicolas Puschmann und Valentina Pahde schlecht. Was sie so kurz vorm Showdown umtreibt und wie Nicolas sich um seine Trainingsblessuren kümmert, das verraten die Kandidaten im Video.

"Let's Dance" 2021: Die große Kennenlernshow

"Let's Dance" 2021: Die große Kennenlernshow

Tanzschritt-Abfolgen statt Melatonin

"Eins, zwei, Cha Cha Cha" – ungefähr so dürfte es in Valentina Pahdes Kopf gerade aussehen. Auch nachts beschäftigen sie die Schritte und die Choreo für den ersten "Let's Dance"-Auftritt der Staffel am 26. Februar.

Der Kopf rödelt, Melatonin: Fehlanzeige! Schlafen ist für viele der Kandidaten gerade ein Problem. Ein Umstand, bei dem auch Jan Hofer mitfühlt: "Ich wache nachts auf und träume von Tanzschritten", gibt der ehemalige "Tagesschau"-Sprecher zu. Und damit ist er nicht alleine. Auch Nicolas Puschmann und Lola Weippert bringt die Aufregung um ihr großes Tanzabenteuer um den Schlaf. Was sie dagegen machen, gibt's im Video.

Zu welchen Songs die Promis in ihren Gruppen tanzen, das lesen Sie hier.

„Let’s Dance“ auf TVNOW sehen

Die Auftakt-Show von "Let's Dance" gibt ab 20.15 Uhr bei RTL oder im Livestream auf TVNOW zu sehen. In der Kennenlern-Show entscheidet sich, welcher Promi mit wem tanzen und um den Titel "Dancing Star 2021" kämpfen darf.