RTL News>Gzsz>

GZSZ-Star Niklas Osterloh ist heiß auf "Let's Dance"

GZSZ-Podcast: Immer freitags ab 20:15 Uhr

GZSZ-Star Niklas Osterloh ist heiß auf "Let's Dance"

Niklas Osterloh hat einen großen "Let's Dance"-Wunsch.
Niklas Osterloh hat einen großen "Let's Dance"-Wunsch.
RTL / Sebastian Geyer, GZSZ

Seit Ende Februar 2022 wird bei „Let’s Dance“ wieder das Tanzbein geschwungen und Profis und Promis verzaubern Woche für Woche ein Millionenpublikum. Wenn GZSZ-Star Niklas Osterloh das sieht, kribbelt es ihm schon ein wenig in den Beinen. Würde er sich auch trauen, dort mitzumachen? Das verrät er im neuen GZSZ-Podcast.

Hier geht's zum GZSZ-Podcast:

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.

GZSZ-Star Niklas Osterloh: "Ich finde die Herausforderung interessant"

Während Niklas die aktuelle „Let’s Dance“-Staffel gemütlich vom Sofa aus verfolgen kann, steht für Kollege Timur Ülker gerade hartes Training und ganz viel Schweiß an. Gemeinsam mit Profitänzerin Malika Dzumaev kämpft er in Staffel 15 Woche für Woche um möglichst viele Punkte von Llambi und ums Weiterkommen. Ein Feeling, was auch Niklas gerne einmal spüren würde. Im GZSZ-Podcast verrät er: „Mich reizt ‘Let’s Dance’ schon. Ich bin kein begnadeter Tänzer, aber ich habe einen Faible dafür und ich finde die Herausforderung interessant.“

Und trotzdem sieht Niklas auch einen Nachteil einer solchen Show. Besonders eine Sache macht ihm dabei Angst: „So lange von der Familie getrennt zu sein, finde ich schwierig. Ich frage mich, ob ich damit leben könnte, die Familie drei Monate lang immer nur kurz zu sehen.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Thomas Drechsel machte 2015 bei "Let's Dance" mit

Während sich Niklas seiner „Let’s Dance“-Sache noch nicht so sicher ist, kann Kollege Thomas Drechsel aus eigener Erfahrung berichten. Er selbst wagte sich im Jahr 2015 aufs Tanzparkett. Gemeinsam mit Profitänzerin Regina Luca tanzte er sich bis in Show 10. Auch wenn der Titel „Dancing Star“ damals an Hans Sarpei und Kathrin Menzinger ging, kann der GZSZ-Star auch heute nur von dieser Zeit schwärmen: „Es ist eine der geilsten Shows, die ich je erlebt habe. Jeder der die Chance dazu hat, da mitzumachen, sollte es unbedingt machen.“

Was die beiden Serien-Herren sonst noch so aus dem privaten Nähkästchen ausplaudern, hören Sie in einer neuen Folge vom GZSZ-Podcast.

Jetzt die AUDIO NOW-App runterladen

Der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Podcast – jeden Freitag um 20:15 Uhr auf AUDIO NOW. Die Stars der Serie blicken auf die Folgen der vergangenen Woche zurück, sprechen über besonders emotionale und herausfordernde Szenen und analysieren als Fans der eigenen Serie die Charaktere und Geschichten von GZSZ.

Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken. Die AUDIO NOW-App gibt es im App Store und im Play-Store.