Abflug nach Tokio

DFB-Team macht sich bereit für Olympia

13. Juli 2021 - 18:18 Uhr

Klein, aber oho

Es ist nur ein kleines Team, welches sich heute Abend auf den Weg nach Tokio macht. Gerade einmal 18 Fußballspieler, davon drei Torhüter, werden in Tokio um eine Medaille kicken. Für die Sportler ein Highlight, doch kaum ein Verein wollte seine Spieler für Olympia freistellen.

VIDEO-TIPP: Das packt Stürmer Max Kruse in seinen Olympia-Koffer

Stürmer Ragnar Ache von Eintracht Frankfurt hatte Glück – er sitzt heute Abend im Flugzeug nach Tokio. Mit welcher Strategie die Mannschaft den Sieg nach Hause holen möchte, sehen Sie im Video.

Strenge Regeln in Tokio

In Tokio gelten strenge Regeln für Zuschauer und Athleten. Für die Spieler bedeutet das: sie werden rund um die Uhr zusammen sein. Deswegen ist Trainer Stefan Kuntz eins besonders wichtig: Teamspirit. "Wenn die Restriktionen weiter so streng bleiben, hängen wir verdammt lange eng beisammen. Wenn dann was nicht stimmt, kommt nur ein laues Lüftchen raus und nicht ein Power-Gebläse", so Kuntz. (dgö)