Es gibt bequeme Menschen und es gibt faule Menschen und es gibt diesen Herren aus Großbritannien! Es ist wirklich nicht zu glauben, aber ein Autofahrer aus England hat ganz zufälligerweise diese unwirkliche Szene aufgezeichnet. Statt mal selbst ein paar Meter zu laufen, führt Herrchen seinen vierbeinigen Freund per Auto spazieren. Mitten auf einer Landstraße. Ist so etwas überhaupt erlaubt? Im Video gibt es die Antwort. (ija)