Drag Queen wird RTL-Moderatorin

Dschungelcamp-Job für Olivia Jones: „Harald Glööckler wird mein Highlight“

28. Dezember 2021 - 14:00 Uhr

„Ich freue mich auf den Dschungel mehr als auf Weihnachten“

Olivia Jones wird RTL-Moderatorin – und zwar fürs Dschungelcamp 2022! Die Hamburger Drag Queen präsentiert nämlich in der neuen Staffel zusammen mit Angela Finger-Erben das bunte Busch-Treiben bei "Die Stunde danach". Bisher war Olivia in der Show nur als erfahrene Dschungelcamp-Veteranin zu Gast, jetzt darf sie als Moderatorin ran. Und darauf hat sie richtig Bock! Bekanntlich findet "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" 2022 ja erstmals in Südafrika statt. Der Locationwechsel ist für Olivia Jones DAS Highlight an ihrem neuen Job – und einer der bereits bekannten Kandidaten hat es der Drag Queen besonders angetan, wie sie im Video verrät.

Angie und Olivia moderieren die Dschungelcamp-Aftershowparty

Angela Finger-Erben und Olivia Jones moderieren "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach" 2022 im Doppelpack
Angela Finger-Erben und Olivia Jones moderieren "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach" 2022 im Doppelpack
© RTL

Ab dem 21. Januar heißt es bei RTL wieder "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Nach der täglichen Dosis Dschungelcamp wird bei RTL ordentlich auf den Busch geklopft. Im Anschluss an die Ausstrahlung der Liveshow aus Südafrika präsentieren Angela Finger-Erben und Olivia Jones gemeinsam täglich live "Die Stunde danach". Im Dschungeltalk sprechen die Moderatorinnen mit ihren Gästen über das Geschehen in Südafrika, begrüßen Dschungelexperten, ehemalige Kandidaten, Angehörige und prominente Fans.

Angela Finger-Erben bekommt mit Olivia Jones Verstärkung: "Endlich können wir bald wieder aus unserem Kölner Dschungel senden! Ich freue mich riesig auf alle Promis, die sich in den südafrikanischen Dschungel wagen, Dr. Bob, auf Olivia Jones, tolle Gäste und viiiieeeele News aus dem Busch, die Sie nur bei UNS bekommen".

Fazit: "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach" garantiert exklusive Einblicke in das Dschungelgeschehen, Liveschalten zu den Promis und ihren Begleitern nach Südafrika, neue tägliche Rubriken, verrückte Spiele sowie alles rund um den neuesten Dschungel-Klatsch in den sozialen Netzwerken.

„Das Klassentreffen der Dschungelstars – Jetzt wird ausgepackt!“

Aber wir haben noch eine weitere Überraschung für alle Dschungel-Fans parat: Olivia Jones wird neben der "Stunde danach" ein weiteres Highlight moderieren. Am Sonntag, den 23. Januar, lädt die schillernde Drag Queen ab 20:15 Uhr nämlich zu "Das Klassentreffen der Dschungelstars – Jetzt wird ausgepackt!" ein. Dort treffen sich ehemalige Dschungelcamper und lassen die unvergesslichsten Momente aus 15 Dschungel-Staffeln gemeinsam Revue passieren. Da wird gelästert, aus dem Nähkästchen geplaudert und ausgepackt, was das Zeug hält! Dabei kommen immer wieder neue Ex-Camper dazu – ganz zur Freude oder zum Entsetzen aller Anwesenden ... Das wird ein Spaß!

Alle weiteren wichtigen Infos zur Jubiläumsausgabe von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" 2022 finden Sie hier.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Im Video: Daniel & Sonja verraten erste Details zum Dschungelcamp 2022

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ auf RTL+ streamen

Jetzt schon richtig Bock auf Dschungel-Vibes? Wir haben genau das Richtige zum Eingrooven: Auf RTL+ gibt's nämlich viele vergangene Staffeln von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" zum Streamen. Auch die bisherigen Ausgaben von "Die Stunde danach" stehen auf Abruf bereit. (kpl/ngu)