Sprung mitten ins Herz

Manuel Flickinger sorgt bei Ex-Dschungelcamperin Tina York für Gänsehaut

Er war ruhig, hat beobachtet und dann das Feld von hinten aufgerollt: Ex-„Prince Charming“-Kandidat Manuel Flickinger. Nachdem er in der ersten Woche kaum in Erscheinung trat, holt der 33-Jährige jetzt ordentlich auf und sichert sich die Sympathien der Dschungel-Fans. Einer davon: Ex-Dschungelcamperin und Schlagersängerin Tina York (67). Wie Manuel ihr Herz im Sturm erobert hat, erzählt sie uns im Video.

Manuel Flickinger dreht bei den Dschungelprüfungen auf

Der neunte Tag im Dschungel war für Manuel der Wendepunkt. Gemeinsam mit Filip Pavlović (27) holte er bei der Essensprüfung „Bundes-Ekelbahn“ unglaubliche sieben Sterne und verspeiste „Köstlichkeiten“ wie Schweinepenis mit pürierten Sojabohnen (fast) ohne mit der Wimper zu zucken. Während Filip verzweifelt versuchte, die Dschungel-Snacks bei sich zu behalten, feuerte Manuel ihn mit liebevollen Sätzen wie „Bitte nicht brechen!“ an. Dass er in so einer Situation seinem Prüfungskumpel auch noch Kraft schenkt, findet Tina York unglaublich.

An Tag 12 dürfte Manuel dann endgültig alle in seinen Bann gezogen haben. Mit Eric Stehfest (32) absolviert er die Prüfung, die Harald Glööckler (56) und Linda Nobat (27) wegen Windproblemen nicht antreten konnten. Manuel kämpft gegen seine Angst vor der Höhe, springt – und erreicht das Netz. Dieser Moment sorgte bei Tina York für absolute Gänsehaut: „Er hat seine Grenzen überschritten, die Leute mögen ihn, er wäre sonst nicht mehr drin. Ich kriege Gänsehaut, wenn ich daran denke.“

Hier wird Manuel zum Dschungel-Adler

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Tina York sicher: Manuel wird nach dem Dschungelcamp „glücklich sein“

„Ich bereue keine Tag!“ Tina York denkt gerne an ihre Zeit im Dschungelcamp zurück.
„Ich bereue keine Tag!“ Tina York denkt gerne an ihre Zeit im Dschungelcamp zurück.
MG RTL D / Stefan Menne

Tina York weiß, wie schwer es ist, in den Dschungelprüfungen über sich hinauszuwachsen. Schließlich schaffte sie es 2018 auf den dritten Platz.

Nach Manuels Offenheit und seinem Mut in den Prüfungen, sieht Tina eine positive Zukunft auf ihn zukommen. Woran sie das festmacht, verrät uns die 67-Jährige ebenfalls ganz oben im Video.

Und wer weiß, vielleicht verlässt Manuel das Dschungelcamp ja sogar als König.

Playlist: Alle Dschungelcamp-Highlights im Video

Playlist: 30 Videos

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL und auf RTL+