2. Runde im DFB-Pokal

Schalke geht in Hoffenheim unter - Darmstadt spült M'gladbach raus

 DFB Pokal TSG Hoffenheim - FC Schalke 04 in Sinsheim PreZero Arena, Deutschland, HMB Media/Schumacher, bfischu, DFB Pokal, 2. Runde, 2022/2023, Fussball ---------- Frank Kramer *** DFB Pokal TSG Hoffenheim FC Schalke 04 in Sinsheim PreZero Arena , G
Verzweifelter Trainer ab Abgrund: Frank Kramer muss nach der Pokal-Klatsche der Schalker wohl seinen Posten räumen.
www.imago-images.de, IMAGO/HMB-Media, IMAGO/Boris Schumacher

Der FC Schalke 04 ist in der 2. Runde des DFB-Pokals untergegangen: Bei der TSG Hoffenheim verloren die „Königsblauen“ sang- und klanglos mit 1:5. Für Trainer Frank Kramer dürfte es das gewesen sein. Einen bitteren Pokalabend erlebte auch Borussia Mönchengladbach. Die „Fohlen“ unterlagen Zweitligist Darmstadt 98 1:2 – es war die einzige Überraschung. RB Leipzig, Eintracht Frankfurt, Mainz 05, der VfL Bochum sowie der VfL Wolfsburg fuhren allesamt Favoritensiege ein.

Aktuelle Videos aus der Welt des Sports

Playlist: 30 Videos

Alle Ergebnisse im Überblick

Ticker Zum Nachlesen: So liefen die Spiele der 2. Pokalrunde

  • RB Leipzig – Hamburger SV 4:0 (2:0)
  • VfB Lübeck – Mainz 05 0:3 (0:2)
  • Waldhof Mannheim – 1. FC Nürnberg 0:1 (0:0)
  • Stuttgarter Kickers – Eintracht Frankfurt 0:2 (0:2)
  • SV Elversberg – VfL Bochum 0:1 (0:0)
  • Eintracht Braunschweig – VfL Wolfsburg 1:2 (1:1)
  • 1899 Hoffenheim – FC Schalke 04 5:1 (3:0)
  • Darmstadt 98 – Borussia M’gladbach 2:1 (1:0)