6.868 Menschen haben sich neu mit dem Coronavirus infiziert – damit ist der Wert deutlich angestiegen. Die Zahlen jetzt zeigen das Infektionsgeschehen von vor knapp einer Woche. Seit Beginn der Corona-Krise haben sich nach RKI-Angaben mindestens 373.167 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert (Stand: 20.10., 0.00 Uhr). Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion lag demnach bei 9.836. Das waren 47 mehr als am Vortag. Nach Schätzungen des RKI gibt es etwa 298.300 Genesene.