Die meisten von uns buchen ihre Tickets bei der Deutschen Bahn so früh wie möglich, um so günstig wie möglich ein Ticket zu ergattern. Umso ärgerlicher ist es, wenn wir später feststellen, dass die Preise noch einmal gesunken sind. Das hat auch Hans-Peter Grashoff aus Oberhausen erlebt und über 500 Verbindungen nach Preisschwankungen untersucht. Seine Beobachtungen und wann es tatsächlich am besten ist, ein Bahnticket zu kaufen, sehen Sie im Video. (cbi/jbü)