„Ihr könnt euch wahrscheinlich alle denken, was ich davon halte..."

Keno Rüst fühlt sich von Gerda Lewis und Tim Stammberger hintergangen

28. Oktober 2019 - 16:17 Uhr

Turtelbilder von Kenos Ex Gerda Lewis mit Polizist Tim aufgetaucht

Was für ein Schock für Keno Rüst (28)! Nur wenige Tage nach der Trennung von Bachelorette Gerda Lewis (26) erfährt er durch die Medien, dass seine Ex-Freundin sich heimlich mit Tim Stammberger (25), dem Zweitplatzierten der Kuppelshow, in Straßburg getroffen hat. Seine emotionale Reaktion und warum er sich von den beiden hintergangen fühlt, ist im Video zu sehen.

„Bachelorette“-Ex Keno Rüst: „Das fühlt sich ziemlich blöd an!“

Sie halten Händchen, tauschen verliebte Blicke aus: Gerda Lewis und Tim Stammberger haben gemeinsame Zeit in Straßburg verbracht. Geht da jetzt doch was zwischen den beiden? Der eigentliche Rosenkavalier Keno, der kurz vor der Trennung noch mit seiner Liebsten im USA-Urlaub war, sagt nun via Instagram dazu: "Ich möchte mich mit diesem Thema eigentlich gar nicht groß weiter beschäftigen – dadurch, dass Gerda und ich einfach nicht mehr zusammen sind. Nichtsdestotrotz: Ihr könnt euch wahrscheinlich alle denken, was ich davon halte, wie ich darüber denke... Dass ich natürlich beiden vertraut habe und sich das natürlich ziemlich blöd anfühlt."

Bachelorette Gerda Lewis ist angeblich weiterhin Single

Mittlerweile haben sich auch Gerda und Tim zu Wort gemeldet, die erklären: "Uns war es wichtig, uns auszusprechen." Außerdem stellen sie klar, dass sie immer noch kein Paar seien. Ob das stimmt? Das wissen wohl nur die beiden…