RTL News>Die Bachelorette>

Bachelorette 2019: Lief da was zwischen Tim und Gerda?

Jetzt spricht Gerda Klartext

„Zwischen mir und Tim ist nicht mehr gelaufen“

Bachelorette 2019: Date, Kuss und dann ab ins Bett

Bei Gerda und Tim ging es richtig zur Sache. Erst ein romantisches Date am Pool , dann der erste Kuss - das ist schon aufregend, klar. Aber noch viel aufregender ist die erste gemeinsame Nacht. So wie die beiden am Morgen danach gestrahlt haben, scheint diese besonders gewesen zu sein. "Die Nacht war schon echt schön", sagt Gerda verlegen. Haben sich da vielleicht schon Gefühle entwickelt? Was die beiden dazu sagen, verraten sie im Video.

Aber trotzdem lief da nichts zwischen Gerda Lewis und Tim

Allerdings sagt Gerda: "Zwischen mir und Tim ist bei unserem Übernachtungsdate nicht mehr gelaufen als das was auch im TV zu sehen war. Ich denke, er wollte die Jungs einfach ärgern oder generell nicht über das Date reden und hat sich deswegen nicht weiter dazu geäußert."

Im Video: Tim & Bachelorette Gerda am Morgen nach dem Date

"Sie ist zuerst eingeschlafen, weil ich von dem ganzen Abend so überwältigt war", erklärt Tim. Bis zu diesem Moment haben die beiden sehr, viel gesprochen, über Gott und die Welt. Noch vor dem Date war sich Gerda sicher: "Ich wusste, dass er sich schwer tut, diesen Schritt mit mir zu gehen und mir näher zu kommen. Aber wenn er es einmal macht, wusste ich, dass es viel entspannter und schöner wird". Die Stimmung in der Männervilla dürfte dieses Date auf jeden Fall weiter angeheizt haben.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Die „Bachelorette“-Folgen online und vorab sehen!