Bachelor in Paradise 2018: Philipp Stehler und Pamela Gil Mata entscheiden sich für die Liebe

Pam und Philipp entscheiden sich für einander
Pam und Philipp entscheiden sich für einander Sie blicken in eine "gemeinsame Zukunft" 02:52

Eine Rose als Krönung ihrer Liebe

Pamela Gil Mata hat Woche für Woche um das Herz von Philipp Stehler gekämpft und am Ende hat die Liebe gesiegt. Denn im großen Finale schlägt das Herz des Single-Mannes weder für Carolin noch für Carina. Nur mit Pam kann er sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen. Auf diese Erkenntnis folgen heiße Küsse und die letzte Rose.

Ein erlebnisreiches Date endet für Pam in Philipps Armen
Ein erlebnisreiches Date endet für Pam in Philipps Armen "Momente, die mir keiner mehr nehmen kann" 02:28

Kuscheleinheiten in der Wildnis Thailands

Philipp und Pam spüren schon von Beginn an eine gewisse Anziehungskraft. Seit ihrem ersten Date lassen sich die beiden keine Sekunde aus den Augen. Trotz mancher grauer Wolken am Liebeshimmel haben sie immer wieder zueinander gefunden. Philipp und Pam sind sich sicher: Sie wollen den nächsten Schritt wagen und sind bereit für ein unvergessliches Dreamdate.

Und das, was die beiden erleben dürfen, bleibt definitiv unvergessen. Auf ein Picknick mit Elefanten folgt eine abenteuerliche Paddelbot-Tour – romantische Kuscheleinheiten inklusive. Das absolute Highlight jedoch soll am Abend folgen.

Philipp und Pam knutschen leidenschaftlich

Beim gemeinsamen Candle-Light-Dinner lassen die beiden ihre Zeit im Paradies nochmal Revue passieren. Dabei gesteht Pam, dass sie nie einem anderen Mann die Rose gegeben hätte. Diese süße Aussage lässt Philipp nicht kalt.

Nach dem Essen will er alles andere als reden. Ein tiefer Blick, dann passiert es: Es kommt zum ersten leidenschaftlichen Kuss. Und dabei soll es nicht bleiben. Philipp und Pam verbringen die Nacht zusammen.

Philipp und Pam kommen sich so nah wie nie zuvor
Philipp und Pam kommen sich so nah wie nie zuvor Der erste Kuss & die erste gemeinsame Nacht 02:00

Pam gibt Philipp ihre letzte Rose

Bei so viel Turtelei und Knutscherei ist es nicht verwunderlich, dass sich die beiden eine gemeinsame Zukunft miteinander vorstellen können. Pam ist stolz, einen so "starken Mann" an ihrer Seite zu wissen.

Das freut auch Philipp. Somit wird er zu Pams Herzkönig und die Vergabe der letzten Rose wird mit einem leidenschaftlichen Kuss besiegelt.