Bachelor in Paradise 2018: Kuscheln im Regen – Philipp Stehler und Pamela Gil Mata kommen sich näher

16. Mai 2018 - 10:08 Uhr

Pam sah, flirtete und siegte!

Heiß, heißer "Bachelor in Paradise". 24 Singles warten im Paradies auf ein sonnig, rosiges Abenteuer. Doch wer die große Liebe finden will, der muss bereit sein, alles zu geben. Da sind deutlich ausgesendete Signale natürlich hilfreich. Das weiß auch Pamela Gil Mata. Denn kaum ist Philipp Stehler im Paradies angekommen, angelt sich Pam direkt ein Date mit ihm. Und Regen sei Dank, müssen sich die beiden dabei besonders eng aneinander kuscheln.

Kuschelalarm bei der Jeep-Tour

Philipp und Pam müssen sich bei starkem Regen aneinander kuscheln.
Philipp und Pam müssen sich bei starkem Regen aneinander kuscheln.
© RTL

Kaum hat Philipp paradiesischen Boden betreten, hält er auch schon eine Date-Card in seinen Händen und darf auswählen, mit welcher Frau er ausgehen möchte. Eine Frau sticht dabei ganz besonders heraus: Pam. Sie sendet eindeutige Flirtoffensiven an Philipp. Und ihre Signale kommen an. Philipp möchte das Date mit ihr erleben. Für die beiden geht's zu einer wilden Jeep-Tour in die Berge. Während sie ihr Date genießen wollen, regnet es in Strömen.

Ganz Gentleman-like hält Philipp den Regenschirm über Pam. Doch auch das nützt bei Sinnflut-artigen Regenfällen eher wenig. Da können die beiden einfach nur noch lachen und das Eis zwischen ihnen ist blitzschnell gebrochen. Denn ein Gutes hat das kühle Nass. Um unter den Regenschirm zu passen, müssen sich beide eng aneinander kuscheln.

Philipp: "Pam gibt mir ein vertrautes Gefühl."

Vertraute Zweisamkeit beim ersten Date von Philipp und Pamela.
Vertraute Zweisamkeit beim ersten Date von Philipp und Pamela.
© RTL

Zum Glück beinhaltet ihr Date auch noch ein romantisches Abendessen. Pam brennt besonders eine Frage unter den Nägeln. Hätte sie sich einen Date-Partner aussuchen dürfen, hätte Philipp dann auch mit ihr gehen wollen? Dabei macht der 29-Jährige ihr ein süßes Geständnis: "Ich würde mit dir immer wieder den Mount Everest besteigen, auch bei Regen."

Und Philipp stellt schon nach einer kurzen Zeit des Kennenlernens fest: "Pam gibt mir ein total vertrautes Gefühl." Vielleicht schon Zeit für mehr? Im Gespräch lenkt Philipp auf die Pärchen-Suite, wo man ganz ungestört Zeit mit seiner Liebsten oder seinem Liebsten verbringen kann. Möchte er vielleicht schon die Nacht mit Pam zusammen verbringen?

Ganze Sendungen von "Bachelor in Paradise" gibt es auch online bei TV NOW. Außerdem gibt es alle Sendungen parallel zur TV-Ausstrahlung auch im TV NOW-Livestream.