Baby für ehemalige Freundin von Daniel Völz

„Bachelor“-Ex Kristina Yantsen ist Mama geworden

Kristina Yantsen ist Mama geworden
© instagram, Instagram/kristinayantsen

08. Mai 2020 - 8:53 Uhr

Bei Instagram zeigt sie das erste Foto mit Baby

Große Überraschung bei der "Bachelor"-Family: Kristina Yantsen ist Mama geworden. Die ehemalige Freundin von Ex-"Bachelor" Daniel Völz (35) wurde bereits im März zum ersten Mal Mutter, wie sie jetzt auf Instagram verraten hat.

Kristina ist seit März Mama

Kristina Yantsens Instagramprofilfoto zeigt sie mit ihrem Baby im Arm.
Kristina Yantsens Instagramprofilfoto zeigt sie mit ihrem Baby im Arm.
© Instagram/Kristina Yantsen

Ihr neues Instagram-Profilfoto zeigt Kristina mit ihrem Nachwuchs im Arm. Wenig später verriet sie mit einem Bild aus der Schawangerschaft ein bisschen mehr: "Im März sind wir Eltern von einem wunderschönen Sohn geworden. Es ist ein unbeschreibliches und magisches Gefühl, Mama zu sein". Weiter erzählt Kristina: "Es war eine bewusste Entscheidung, die Information solange für uns zu behalten, da es eine emotionale und private Zeit ist, welche wir mit den Familien genießen wollten". 

Wer der Vater ist, verrät sie bisher nicht. Im Herbst hatte sie nach einer kurzen Trennung ihr Liebes-Comeback mit ihrem Partner bestätigt.

Die "Bachelor"-Babys

Daniel und Kristina waren im "Bachelor"-Finale 2018 zusammengekommen und hatten sich nach einigen Monaten Beziehung wieder getrennt.

Das allererste "Bachelor"-Baby bekam kürzlich übrigens Helen Majic, eine Ex-Kandidatin von 2014. Die nächste "Bachelor"-Geburt steht bei Angelina (28) und Sebastian Pannek (33) an - es wird ein Junge. Die "Bachelor"-Kandidatin von 2014 ist aktuell im neunten Monat schwanger. Das Paar gab sich kurz vor der Geburt noch schnell das Jawort.