Sein Name beginnt auch mit M

Baby-News bei Melanie Müller! Mia Rose hat jetzt ein Geschwisterchen

9. Oktober 2019 - 11:55 Uhr

Melanie Müller hat einen Sohn bekommen

Schlagersängerin Melanie Müller (31) ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Die Ex-Bachelor-Teilnehmerin brachte am Sonntag einen kerngesunden Jungen zur Welt. Wie im Vorfeld angekündigt, trägt auch dieser einen Namen, der mit M beginnt. Alle Details zum jüngsten Müller-Spross und auch seinen Namen, erfahren Sie im Video.

Ein kleiner Bruder für Melanie Müllers Mia Rose

Melanie Müller überlässt ungerne etwas dem Zufall, sodass auch die Geburt ihres zweiten Kindes bereits zuvor geplant war. Der kleine Bruder von Mia Rose kam deshalb am 6.10. per Kaiserschnitt zur Welt und wiegt 3300 Gramm (erfahren Sie hier, was bei einem Kaiserschnitt genau passiert). Baby und Mutter sind wohlauf.

Melanie Müller: Vom Kreißsaal auf die Bühne

RTL-Reporterin Eva Rullmann besuchte die werdende Mutter bereits am Vortag des Geburtstermins im Krankenhaus. Auch wenn es für die Ballermann-Sängerin die zweite Geburt nach Termin ist, ist so ein Ereignis natürlich sehr aufregend. Doch trotz aller Planung ist der Zeitraum in dem der Kleine auf die Welt gekommen ist, alles andere als günstig für Mama Melanie.

Die verdient ihr Geld immerhin als Schlagersängerin am Ballermann und derzeit herrscht Oktoberfest-Saison. Da bleibt der Sängerin nichts anderes übrig, als sich kurz nach der Geburt wieder in das Oktoberfestgeschehen zu stürzen: Bereits eine Woche nach der Geburt geht es deshalb wieder auf die Bühne.

Melanie Müller (l.) und RTL-Reporterin Eva Rullmann (r.).
Melanie Müller (l.) freut sich gemeinsam mit RTL-Reporterin Eva Rullmann (r.) am Vortag der Geburt auf ihr zweites Kind.
© RTL, Eva Rullmann

Doch bis dahin ist noch ein wenig Zeit. Zunächst steht erst einmal die Familienzusammenführung auf dem Plan. Töchterchen Mia-Rose wird am Nachmittag das erste Mal auf den Nachwuchs treffen. RTL wird bei diesem schönen Moment dabei sein.