An NRW-Airports

Kabinenpersonal von Eurowings streikt

01. Oktober 2021 - 18:10 Uhr

An den Flughäfen Köln/Bonn, Düsseldorf und Dortmund blieben Maschinen von Eurowings heute am Morgen am Boden.

Grund: Verdi hatte das Kabinenpersonal von 4.30 Uhr bis 10.00 Uhr zum Streik aufgerufen. Laut der Gewerkschaft stellt sich die Fluggesellschaft bei den laufenden Tarifverhandlungen quer.

Chaos am Airport

Einige Passagiere waren schon an Bord, als klar wurde, dass ihre Maschinen nicht abheben. Wegen des Streiks kam es zu Ausfällen und Verspätungen. Über Stunden verharrten viele Reisende am Check-in und warteten auf Informationen.