Erfrischende Kühle nach dem Sonnenbad

After-Sun-Produkte im Test: Viele sind „sehr gut“, drei fallen durch

After-Sun-Pflege verspricht Erfrischung nach dem Sonnenbad.
After-Sun-Pflege verspricht Erfrischung nach dem Sonnenbad.
© iStockphoto, Macniak

24. Juni 2021 - 11:22 Uhr

Diese After-Sun-Lotions findet Öko-Test gut

Um uns vor Hautschäden durch UV-Strahlen zu schützen, ist Vorsorge das A und O: Eincremen, Kopf bedecken und viel trinken. Ist ein Sonnenbrand erstmal entstanden, können auch spezielle After-Sun-Produkte ihn nicht rückgängig machen. Ihren wohltuenden und kühlenden Effekt nach dem Sonnenbad kann man aber bei den meisten Produkten guten Gewissens genießen, stellt Öko-Test jetzt fest – nur drei Marken fallen mit "ungenügend" komplett durch.

So wurde getestet

Untersucht wurden 28 Lotions, Cremes und Gele mit "After-Sun"-Versprechen, davon elf von Naturkosmetik-Marken. Darin enthalten: Alkohol, Wasser und/oder Menthol, die für einen kühlenden Effekt sorgen, sowie Inhaltsstoffe wie Glycerin und Panthenol, die die Haut feucht halten und sie beruhigen.

Im Labor wurden die Produkte auf allergiefördernde Duftstoffe und Konservierungsmittel untersucht, die Öko-Test zufolge nichts auf sonnenstrapazierter Haut zu suchen haben. Außerdem wurde gecheckt, ob umstrittene PEG-Verbindungen, synthetische Polymere (also Plastik) oder bedenkliche UV-Filter enthalten sind. Waren in den Lotions oder Gelen Paraffine enthalten, wurden diese auf potenziell krebserregende Mineralölbestandteile geprüft. Auch die Umweltverträglichkeit der Verpackung wurde bedacht.

Diese After-Sun-Produkte sind empfehlenswert

Erfreuliches Ergebnis: Bei 13 Produkten hat Öko-Test so gut wie nichts auszusetzen – sie erhalten die Note "sehr gut". Darunter diese Marken:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
  • Sun Dance After Sun Lotion (dm), 0,95 Euro pro 200 ml
  • Sun Ozon Aprèsgel (Rossmann), 2,65 pro 200 ml
  • Today Intensivpflege Lotion Après Sun SOS (Rewe/Penny), 1,99 Euro pro 200 ml

After-Sun-Pflege: Die Flop 3

Diese drei nicht gerade günstigen Marken strafte Öko-Test wegen ihrer Inhaltsstoffe mit "ungenügend" ab:

  • Hawaiian Tropic Silk Hydration Ultra-Light After Sun Lotion (Wilkinson Sword), 8,83 Euro pro 200 ml
    Kritik: künstlicher Moschusduft, der sich im menschlichen Fettgewebe anlagert; PEG/PEG-Derivate, die die Haut durchlässiger machen
  • Lancaster Golden Tan Maximizer After Sun Lotion (Coty), 27,20 pro 200 ml
    Kritik: PEG/PEG-Derivate; Halogenorganische Verbindungen, die Allergien auslösen können
  • Rituals The Ritual of Karma After Sun Hydrating Lotion, 15,50 pro 200 ml
    Kritik: PEG/PEG-Derivate, Duftstoff Lilial (in der EU als fortpflanzungsgefährdend eingestuft)

Öko-Test zufolge hat Rituals angekündigt, dass die Lotion in den kommenden Monaten ohne Lilial hergestellt werden wird. Alle Testergebnisse finden Sie auf der Website des Magazins.

Welche Sonnencremes mit hohem LSF laut Stiftung Warentest sowohl günstig als auch empfehlenswert sind, erfahren Sie hier.

Hausmittel gegen Sonnenbrand: Das hilft wirklich

Spezielle After-Sun-Produkte sind laut den Testern kein Muss. Nach einem sonnenreichen Tag sorgt auch eine einfache, leichte Körperlotion für Feuchtigkeit und Pflege.

Welche Hausmittel bei einem Sonnenbrand wirklich schnelle Linderung verschaffen, zeigen wir hier. (rka)