RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Dschungelcamp 2013

Bei 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Jahr 2013 wurde Joey Heindle vor Olivia Jones und Claudelle Deckert zum "Dschungelkönig" gewählt.

Dschungelcamp 2013 dpa

In der siebten Staffel von 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!', kurz Dschungelcamp 2013, stellten sich elf neue prominente Kandidaten den Herausforderungen des australischen Dschungels und dem Urteil der RTL-Zuschauer. In der ersten Woche entscheiden nämlich diese per Voting, welcher Promi zur täglichen Dschungelprüfung muss. Dabei treffen die Stars nicht nur auf Dr. Bob, sondern auch auf den ein oder anderen krabbelnden Dschungelbewohner oder ganz besonders zubereitete Gaumenfreuden. Ab der zweiten Woche entschieden die Kandidaten untereinander, wer zur Dschungelprüfung muss. Die Zuschauer stimmen darüber ab, wer weiter im Camp bleiben darf - der Kandidat mit den wenigsten Anrufen musste gehen. Nach dem überraschenden Tod von Dirk Bach im Oktober 2012 übernahm Daniel Hartwich die Moderation an der Seite von Sonja Zietlow.

Dschungelkönig 2013 wurde der durch die neunte DSDS-Staffel bekannte Sänger Joey Heindle, der mit seiner sympathischen und ehrlichen Art die Herzen der Zuschauer eroberte. Der zweite Platz ging an Drag Queen Olivia Jones, die mit ihren spitzen Kommentaren das Publikum über die gesamte Staffel erfreute. Den dritten Platz sicherte sich Schauspielerin Claudelle Deckert ('Unter uns'). Weitere Kandidaten des Dschungelcamps 2013 waren die ehemalige Bachelor-Kandidatin Georgina Fleur (Georgina Bülowius), Daniela Katzenbergers Mama Iris Klein, 'Hot Banditoz'-Sänger Silva Gonzalez, Schauspiel-Legende Helmut Berger, Karstadt-Erpresser Arno Funke alias 'Dagobert', Sänger und Ex-DSDS-Juror Patrick Nuo, Tony Curtis‘ Tochter Allegra Curtis sowie Model Fiona Erdmann. Als Helmut Berger das Camp aus gesundheitlichen Gründen verlassen musste, rückte Klaus Baumgart (bekannt durch das Schlagerduo 'Klaus und Klaus') nach.

Anders als in den bisherigen Staffeln begann das Dschungelcamp für sechs Kandidaten früher als gedacht - statt einen letzten entspannten Tag auf einer Luxusyacht zu verbringen, mussten Olivia Jones, Claudelle Deckert, Iris Klein, Silva Gonzales, Fiona Erdmann und Helmut Berger einen Tag früher als die restlichen Kandidaten ins Camp einziehen. Per Helikopter ging es von der Yacht direkt in den australischen Dschungel. Doch das war nicht die einzige Überraschung: Direkt am ersten Tag mussten die Kandidaten das Lagerfeuer löschen, da die australische Feuerwehr wegen Brandgefahr offenes Feuer verboten hatte. Die Kandidaten bekamen daraufhin einen Gaskocher, um Essen und Wasser zu kochen.

Sie wollen noch einmal die Highlights vom Dschungelcamp 2013 erleben? Dann sind Sie hier genau richtig: Auf RTL.de finden Sie alle Infos und Videos von 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' 2013 sowie Biografien aller Kandidaten.