Sie will nichts damit zu tun haben

Wendler-Namens-Zoff: Adeline Norberg appelliert an ihre Mama Claudia

Adeline Norberg
© TVNOW

01. Juli 2020 - 8:59 Uhr

Adeline Norberg wehrt sich gegen Mamas Claudias Aktion

Michael Wendlers Ex-Frau Claudia Norberg (49) kommt überhaupt nicht damit klar, dass ihre Nachfolgerin Laura nach der Hochzeit nun tatsächlich ihren Nachnamen trägt. Ihren Unmut und ihre Enttäuschung äußert Claudia öffentlich. Unlängst hat die Ex-Dschungelcamperin sogar die gemeinsame Tochter als Unterstützung mit ins Boot geholt. Doch Adeline Norberg (18) will mit dem Namens-Zoff ihrer Elten nichts zu tun haben, wie sie ihrer Mutter jetzt klipp und klar sagt.

„Bitte höre auf mit mir über andere Menschen zu hetzen!"

Namenszoff: Adeline Norberg richtet klaren Appell an Mama Claudia
Namenszoff: Adeline Norberg richtet klaren Appell an Mama Claudia
© Instagram, Adeline Norberg

Eigentlich wollte Claudia Norberg Adeline aus der ganzen Sache raus halten, doch dann hat sie doch ein Bild mit einer eindeutigen Message gepostet: Adeline und ihre Mama lächeln in die Kamera und Claudia schreibt dazu " Wir sind zwei echte 'Norberg-Frauen'". Von der Aktion wusste ihre Tochter aber offenbar nichts. Adeline repostet nämlich ein gemeinsames Foto mit Mama Claudia und richtet einen klaren Appell an sie: "Bitte höre auf mit mir über andere Menschen zu hetzen! Ich empfinde anders als du und das muss akzeptiert werden!"

Im Video: Claudia und ihre Mutter sind stinksauer

Unterstützung für ihre Haltung bekommt Claudia Norberg allerdings von ihrer Mutter: Die ist nämlich auch stinksauer, dass sich Laura ihren Familiennamen gekrallt hat. Und auch Claudia selbst erklärte: "Mein vor drei Jahren verstorbener Vater wäre über das Verhalten von Michael zu tiefst enttäuscht. Eine echte 'Norberg' bin nur ich." 

„Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!“ auf TVNOW

In der neuen Doku "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!", die ab dem 22. Juni 2020 bei VOX läuft und vorab schon online auf TVNOW verfügbar ist, sorgte die Namensfrage ebenfalls für Diskussionen. Jeden Dienstag steht eine neue der insgesamt 15 Folgen zum Streamen bereit.