Unterschätzte Gefahr im Netz

Wie leicht Hacker unsere Identität klauen können

21. September 2021 - 9:57 Uhr

IT-Experte wird Opfer von Cyberkriminellen

Nur naive Menschen fallen im Internet auf Cyberkriminelle herein? Dass das absolut nicht stimmt, zeigt der Fall von Martin Kaul (Name geändert). Er wurde Opfer von Identitätsdiebstahl im Netz - obwohl er selbst ein versierter IT-Experte ist und alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen getroffen hatte. Trotzdem schafften es Kriminelle, mit seinen Daten online auf Einkaufstour zu gehen. Vor einigen Monaten tauchen plötzlich merkwürdige Abbuchungen von seinem Konto auf. Immer wieder werden kleinere Beträge von Telefonanbietern, Versicherern abgebucht, bei denen er kein Kunde ist. Schnell wird ihm klar: Hier sind Cyberkriminelle am Werk!

Wie Martin Kaul es schaffte, die Datendiebe loszuwerden und worauf Sie achten sollten, um den Diebstahl Ihrer Identität im Netz zu verhindern, das zeigen wir im Video. (dhe)