Feldhasen sind vom Aussterben bedroht

Um sie wieder auszuwildern: Frau päppelt verwaiste Häschen auf

09. September 2021 - 13:38 Uhr

Wichtige Arbeit für den Artenschutz

Obwohl sie auf der Roten Liste der gefährdeten Arten stehen, bekommt Sabine Gallenberger keine finanzielle Unterstützung für die Aufzucht der Feldhasen. Mit ihrem Verein "Wildtierwaisen Schutz e.V." kümmert sie sich um die kleinen Waisen, die ihr zur Aufzucht gebracht werden – damit sie später gesund wieder ausgewildert werden können. Wie süß die Arbeit dann aussieht, sehen Sie im Video. (mol/lra)

Auch interessant