33.000 Euro fürs Feiern

Traumjob für Bier-Liebhaber? Hier wird ein Kneipen-Tester gesucht

Ein Bierchen mit den Kollegen trinken: Das ist bei diesem Job auf jeden Fall drin.
Ein Bierchen mit den Kollegen trinken: Das ist bei diesem Job auf jeden Fall drin.
© imago images/Westend61, LOUIS CHRISTIAN via www.imago-images.de, www.imago-images.de

22. April 2021 - 16:32 Uhr

Durch Bars ziehen und damit Geld verdienen: Das könnte in Zukunft Ihr Job sein!

Wer im Home-Office rumhocken will, für den ist dieses Stellenangebot wohl nichts. Denn für den ausgeschriebenen Job muss man die Pubs Englands unsicher machen. Ein Jahr lang zieht man dafür von Bar zu Bar. Das lässt Sie aufhorchen? Dann nichts wie ran an die Bewerbung für diesen absoluten Traumjob!

Die Kneipen retten und dabei Geld verdienen

In der Stellenausschreibung sucht der County Council von Lincolnshire in England einen Projektleiter: Der soll die Gasthäuser entlang der Küste zwischen Grimsby und Boston abklappern. Und damit gleich noch etwas Gutes tun: Er soll unter anderem darauf aufmerksam machen, dass Schließungen drohen. Denn die Gasthäuser sind von der Pandemie ganz schön gebeutelt.

Deshalb soll der angehende Pub-Tester den Wert der historischen Wirtshäusern in Lincolnshire für Tourismus, lokale Wirtschaft und Gesellschaft herausarbeiten. Ob er dabei selbst auch mal ein Glas heben darf, das steht leider nicht in der Jobbeschreibung. Doch spätestens nach Feierabend fließt bestimmt das ein oder andere Bierchen.

Gehalt von 33.000 Euro winkt

Und: Es winkt ein ordentliches Gehalt. Umgerechnet bis zu 33.000 Euro verdient man als Pub-Tester jährlich. Vielleicht wäre das ja was für Ihr persönliches Gap-Year? Die Stelle ist nämlich erst Mal auf ein Jahr befristet.

Dieser Traumjob ist nichts für Sie? Vielleicht ist hier ja noch was für Sie dabei. Zum Beispiel können Sie Testerin von Luxusbetten werden.

Einziges Manko: Eine Erwartung an die Bewerber ist, dass Sie die Umgebung gut kennen. Und auch mit dem regionalen Kulturerbe sowie der architektonischen und sozialen Geschichte der Pubs sollten die Job-Anwärter vertraut sein. Damit können die meisten im Lebenslauf eher weniger punkten. Doch wer weiß?

Jetzt noch schnell bewerben und Traumstelle sichern

Damit es mit der Stelle überhaupt klappt, sollten Sie jetzt noch in die Tasten hauen: Bis zum 3. Mai können Sie sich noch auf die Stelle bewerben. Also runter von der Couch und ab an den Lebenslauf.

Wie sie die Bewerbung rocken, verraten wir Ihnen hier: Wir geben Ihnen 9 Tipps für die perfekte Bewerbung an die Hand.

Oder Sie warten einfach darauf, dass in Deutschland die Kneipen wieder öffnen. Das hat einen Vorteil: Dann können Sie sich den Umzug nach England sparen. Und wo schmeckt das Hefeweizen schon besser als im Biergarten um die Ecke!?

Auch interessant