"Ich muss mitweinen!"

Tränenreiche Krönung im Dschungelcamp: Hier konnte Sonja Zietlow ihre Emotionen nicht zurückhalten

Aus Prince Damien wird King Damien Er holt die Krone im Dschungelcamp
03:45 min
Er holt die Krone im Dschungelcamp
Aus Prince Damien wird King Damien

Bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (hier vergangene Staffeln auf RTL+ streamen) hat Moderatorin Sonja Zietlow immer einen kessen Spruch auf den Lippen. Doch es gibt eine Krönung, bei der die heute 54-Jährige ihre Tränen nicht zurückhalten konnte – und zwar bei der von Prince Damien! Als der DSDS-Gewinner im Dschungelcamp vom Prinzen zum König wurde und in Tränen aufgelöst die Hängebrücke herunterkam, war es auch schon um Sonja geschehen: „Ich muss mitweinen!“ Und wie! Getoppt werden konnte das nur von Prince Damiens edlem Spendenvorhaben … Wir zeigen die emotionale Krönung des DSDS-Gewinners oben im Video.

Prince Damien ist Dschungelkönig 2020
Prince Damien verlässt das Dschungelcamp 2020 als König.
deutsche presse agentur

Dschungelkönig Prince Damien spendet 20.000 Euro seines Gewinns

Als Sonja Zietlow und Daniel Hartwich seinen Namen rufen, kann Prince Damien es nicht fassen: Er ist tatsächlich der Gewinner vom Dschungelcamp 2020! Tapfer hat er sich durch die Dschungelprüfungen gekämpft und das Herz der IBES-Fans erobert. Als er – neben seinen geliebten Augenbrauen-Nieten – schließlich Krone und Zepter von dem Dschungel-Moderationsduo überreicht bekommt, überschlägt sich seine Stimme. Unter Tränen bedankt sich der damals frischgebackene Dschungelkönig bei den Zuschauern und verkündet, dass er stolze 20.000 Euro seines Gewinns für Australien spenden möchte. Spätestens da brechen bei Sonja alle Dämme – was für eine schöne Geste des Superstars (hier vergangene Staffeln von DSDS auf RTL+ streamen)!

Diese herzerwärmende Krönung dürfte den Dschungelcamp-Fans wohl lange im Gedächtnis bleiben – und Sonja bestimmt auch. (ngu)