Bestanden!

Jan Hofer macht sein Trash-TV-Diplom live bei Knossi

29. Januar 2021 - 12:13 Uhr

Ungewöhnliche Prüfung für Jan Hofer

Im Dezember 2020 verabschiedete sich Jan Hofer (68) als Chefsprecher der "Tagesschau". Der Fernsehwelt bleibt er trotzdem nicht lange fern und besucht Knossi in der zweiten Ausgabe seiner Liveshow "Täglich frisch geröstet". Hier wird er auf völlig unbekanntes Terrain geführt! Oder doch nicht? Denn wer hätte gedacht, dass ein ehemaliger Nachrichten-Sprecher sich ziemlich gut mit Reality-TV auskennt? Wie Jan Hofer sein Trash-TV-Diplom macht, zeigen wir im Video.

Trash statt Politik

Knossi unterzieht Jan Hofer einem ganz besonderen Test. Es geht um Trash-TV! Aber ist das Gebiet für Jan Hofer wirklich so neu? Immerhin ist der Ex-Nachrichtensprecher sogar auf TikTok unterwegs. Dort ist neben dem 68-Jährigen sonst eine etwas jüngere Zielgruppe aktiv.

„Herr Hofer, Sie sind das lebende Reality-Show-Lexikon“

Und tatsächlich: Jan Hofer räumt im großen Trash-TV-Test ultimativ ab und begeistert Knossi mit seinem Fachwissen. Dafür verleiht er ihm feierlich das offizielle "Täglich frisch geröstet"-Trash-Diplom. Was für eine Auszeichnung. Was Jan Hofer in Sachen "Das Sommerhaus der Stars" und Co. so alles an Wissen auf dem Kasten hat, sehen Sie oben im Video.

Nicht nur Knossi ist überrascht von Jan Hofers Kenntnissen: "Sie sind das lebende Reality-Show-Lexikon!". Schon zur Begrüßung hatte ihm sein Gast einen Spruch gedrückt: "Ich glaube, deine Eltern haben dich während der Tagesschau gezeugt". Möglich wär's ...

Ab Ende Februar betritt Jan Hofer übrigens TV-Neuland und schwingt das Tanzbeim: Er ist Kandidat bei "Let's Dance".

„Täglich frisch geröstet“ auf TVNOW

Immer montags und mittwochs geht Frischware von Knossi online: Alle Folgen von "Täglich frisch geröstet" gibt es auf TVNOW zum Abruf.