Wer denkt, dass nur die Kardashians ziemlich viele Fans auf Instagram haben, liegt falsch. Denn eine Studie fand jetzt heraus, dass der Eulenschwalm der beliebteste Vogel auf Instagram ist. Komische Vögel gibt's auf der Foto-Plattform genug. Aber dieser eine scheint besonders komisch und genau deswegen so beliebt zu sein. Der Vogel schaut die meiste Zeit ziemlich grimmig, wirkt genervt und begeistert da bei so die Vogelfreunde. Auch wenn der Name "Eulenschwalm" vermuten lässt, dass der Vogel ein Verwandter von Harry Potter's Hedwig ist, stimmt das nicht. Der Eulenschwalm ist eine eigene Vogel-Art und wird auch "Froschmaul" genannt. Quak, Huhu, Piep - wie auch immer. Wer sich jetzt auch von dem grimmigen Federvieh verzaubern lassen will und wer wissen möchte, welche Vogelfarbe die meisten Likes auf Instagram bekommt, kann das im Video sehen. (gas)