RTL News>Life>

Sie ist wohl die heißeste Polizistin Deutschlands!

Zu sexy für die Polizei? Polizistin Adrienne Koleszár wird vom Dienst befreit

Sexy Polizistin Adrienne Koleszár: Nachts auf Streife, tagsüber Instagram-Star

Eigentlich ist Adrienne Koleszár hauptberuflich Polizistin in Dresden, nebenbei ist sie aber auch ein richtiger Social-Media-Star. Knapp eine halbe Million Menschen folgen der Polizistin mit dem Hammer-Körper auf Instagram. Jetzt wurde sie aber von ihrem Dienst befreit. ​Ob der Polizei ihre Fotos wohl zu sexy sind?

Uniform vs. nackte Haut

Adrienne Koleszár ist wohl eine der heißesten Polizistinnen Deutschlands. In Uniform sieht sie nicht nur verdammt gut aus, sondern macht auch einen tollen Job als Polizistin. Sie kann aber auch ganz anders: Als Instagram-Star zeigt sie sich von einer ganz anderen Seite und…mit viel Haut. Warum auch nicht, den perfekten Body hat sie dafür!

Dank ihrer Fitness-Posts hat sie sich ein zweites Standbein aufgebaut. Damit werden ihre Reisen zu internationalen Bodybuilding-Wettkämpfen finanziert. Ihren Job als Streifenpolizistin liebt sie aber sehr und möchte ihn auf keinen Fall aufgeben!

Wie kommt ihr Nebenjob bei den Kollegen im Revier an?

Aber was halten ihre Kollegen von ihrem Nebenjob? Immerhin wurde die junge Polizistin jetzt vom Dienst befreit. Ist sie zu sexy für den Job? Was ihr Arbeitgeber zu den sexy Fotos der Polizistin im Netz sagt und warum sie vom Dienst befreit ist, sehen Sie im Video.