Trauer um Emilio

Sohn (†18) von Michael Ballack stirbt bei Quad-Unfall in Portugal 

06. August 2021 - 10:43 Uhr

Emilio Ballack (†18) bei Quad-Unfall in Portugal ums Leben gekommen

Emilio Ballack (†18), der Sohn von Ex-Nationalspieler Michael Ballack (44), ist am Donnerstag bei einem Quad-Unfall in Portugal tödlich verunglückt. Freunde und Ex-Vereine von Michael Ballack trauern. Der Unfall soll sich laut portugiesischen Medienberichten kurz nach 2 Uhr in der Nähe des Familienhauses auf der Halbinsel Troia südlich von Lissabon ereignet haben.

Ex-Fußballspieler Michael Ballack trauert um seinen Sohn Emilio

Emilio Ballack starb in Portugal - er war der Sohn von Ex-Nationalspieler Michael Ballack
Emilio Ballack starb in Portugal - er war der Sohn von Ex-Nationalspieler Michael Ballack
© Collage, Instagram, DPA

Laut dem portugiesischen Sender "TVI24" sollen mehrere Einsatzkräfte versucht haben, den 18-Jährigen aus dem Wrack zu retten – doch vergeblich. Emilio sei nach Informationen von "cmjornal.pt" noch am Unfallort gestorben. Seine Großmutter soll die Rettungskräfte alarmiert haben. Die Familie soll sich derzeit in psychologischer Betreuung befinden.

Wie die britische "Daily Mail" unter Berufung auf einen Polizeibeamten berichtet, soll sich der Unfall auf dem Anwesen der Familie ereignet haben. Das Quad war demnach nicht auf einer öffentlichen Straße, auch sei kein weiteres Fahrzeug beteiligt gewesen. Emilio soll mit dem Fahrzeug auf einem unebenen Stück Land gefahren sein. Dann soll es rückwärts gerollt und auf ihn gefallen sein. Der Leichnam des 18-Jährigen sei zur Obduktion der Gerichtsmedizin übergeben worden, heißt es im Bericht.

Nähere Details zu der Tragödie sind vorerst nicht bekannt. Eine offizielle Bestätigung bleibt noch aus.

Der Unfall soll sich auf der portugiesischen Halbinsel Troia südlich von Lissabon ereignet haben.
Der Unfall soll sich auf der portugiesischen Halbinsel Troia südlich von Lissabon ereignet haben.
© Grafik RTL

Emilio Ballack war der mittlere Sohn von Michael Ballack und seiner Ex-Frau Simone

Emilio hatte erst kürzlich Bilder aus Portugal auf Instagram gepostet. Er soll nach Medienberichten einige Tage im Sublime Beach Club in Alentejo verbracht haben.

Emilio war der mittlere Sohn des 44-jährigen Ex-Nationalspielers und seiner ehemaligen Frau Simone. Die anderen beiden Söhne sind Louis (19) und Jordi (16). Simone Mecky-Ballack postete Anfang Juni ein gemeinsames Foto mit ihrem Sohn Emilio, nachdem er seinen Abschluss geschafft hatte.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Instagram-Bild aus 2017 zeigt Foto von Quads in Troia (Portugal)

Auf einem Instagram-Foto von Louis Ballack aus dem Jahr 2017 sind zwei in Troia parkende Quads zu sehen. Ob es sich bei einem davon um das Unfallfahrzeug handelt, ist noch nicht bekannt.

Michael Ballack spielte für Leverkusen, Bayern München und FC Chelsea

Der Vize-Weltmeister von 2002 spielte von 1999 bis 2010 für die deutsche Nationalmannschaft. Ab 2004 war er Mannschaftskapitän. Er kickte unter anderem für den 1. FC Kaiserslautern, Bayer 04 Leverkusen, den FC Bayern München und FC Chelsea.

Bayer 04 Leverkusen trauert mit seinem ehemaligen Star-Kicker

Die Chelsea-Familie ist "geschockt"

Ballacks Ex-Verein Chelsea London hat sich Donnerstagnachmittag sein Beileid bekundet: "Die ganze Chelsea-Familie steht unter Schock und ist tief bestürzt von der Nachricht, dass Emilio Ballack im schrecklich jungen Alter von 18 Jahren gestorben ist. All unsere Gedanken sind in diesen traurigen Zeiten bei seinem Vater Michael und der Familie." (mor)