RTL News>News>

Mädchen (5) und Junge (4) tot in Wohnung gefunden - Todesursache nach Obduktion weiter unklar

Karlstein am Main (Bayern): Kinderleichen obduziert

Mädchen (5) und Junge (4) tot in Wohnung gefunden - Todesursache weiter unklar

Polizei findet zwei Kinderleichen Schrecklicher Fund in Dettingen
00:50 min
Schrecklicher Fund in Dettingen
Polizei findet zwei Kinderleichen

30 weitere Videos

Nach der Obduktion von zwei toten Kindern aus dem unterfränkischen Karlstein am Main ist die Todesursache weiter unklar. "Daher wurden nun weitere toxikologische Untersuchungen in Auftrag gegeben", teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Aschaffenburg mit. "Diese werden einige Zeit in Anspruch nehmen. Bis dahin bleiben sowohl die Todesursache als auch die Todesumstände unklar." Ein Defekt an der Heizungsanlage könne nach derzeitigem Kenntnisstand ausgeschlossen werden.

Defekt an Heizanlage "nach derzeitigem Kenntnisstand ausgeschlossen"

Allerdings sei ein Unglücksfall "weiterhin nicht auszuschließen."

Die Kinder waren Geschwister: ein fünf Jahre altes Mädchen und ein vierjähriger Junge. Ihr 49 Jahre alter Vater wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus. „Die Mutter war nicht vor Ort. Die Eltern leben getrennt“, sagte ein Polizeisprecher.

Ein Angehöriger hatte die Kinder gegen 6.30 Uhr in dem Haus gefunden und die Einsatzkräfte alarmiert. (dpa/ uvo)