RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2022: Mathias Mester rockt als "Schlumpf" das Tanzparkett

Spaß pur im "Let's Dance"-Finale!

Mathias Mester reißt mit "Schlumpf"-Freestyle die Hütte ab

Mathias rockt als Schlumpf die Hütte "Let's Dance"-Finale
03:35 min
"Let's Dance"-Finale
Mathias rockt als Schlumpf die Hütte

21 weitere Videos

Das hat es bei „Let’s Dance“ auch noch nicht gegeben: Für seinen Final-Freestyle verwandelt Mathias Mester das Tanzparkett von „Let’s Dance“ in Schlumpfhausen. Diese Performance is Entertainment pur! Im Schlumpfkostüm bringen er und Profitänzerin Renata Lusin das Studio zum Beben und sorgen für ordentlich Partystimmung auf den Rängen und bei der Jury. Übrigens bekommen sie auch tatkräftige Unterstützung von anderen Profitänzern – beispielsweise von Bastian Bielendorfer als Vater Abraham oder Valentin Lusin als Gargamel. Die witzigen Cameo-Auftritte und die Wahnsinns-Performance sehen Sie oben im Video.

Spaß pur bei Mathias Schlumpf-Action

Die Party-Performance wird mit Standing Ovations von Publikum und der Jury belohnt. Vor allem „Let’s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse hat nach dem Freestyle der beiden einen regelrechten Lachflash und kriegt kaum ein Wort heraus. So viel gute Laune muss belohnt werden und so gibt es für Mathias und Renata nach ihren ersten 30 Punkten im Paso Doble gleich zum zweiten Mal die Höchstpunktzahl von der Jury. Wahnsinn

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Playlist: Alle "Let's Dance"-Highlights im Video

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Nach dem "Let's Dance"-Finale folgt die Profi-Challenge

Keine Sorge, liebe „Let’s Dance“-Fans! Nach dem Finale ist noch nicht Schluss mit Tanzen. Am 27. Mai ab 20:15 Uhr sind nämlich ganz allein die Profis an der Reihe. 10 Tanzpaare treten in der Profi-Challenge gegeneinander an .

Bis dahin können Sie nochmal in vergangene Staffeln und Shows eintauchen. Auf RTL+ gibt’s alle „Let’s Dance“-Folgen nämlich zum nachträglichen Abruf . (jve)