Mächtig Wind beim Training

Pups beim Tango! Renata Lusin & Rúrik Gíslason verraten ihren lustigsten „Let's Dance“-Moment

04. Juni 2021 - 8:11 Uhr

„Renata hat so einen Furz-Sound gemacht“

Rúrik Gíslason und Renata Lusin sind das strahlende Gewinner-Paar der 14. "Let's Dance"-Staffel. Auf dem Parkett haben sie Woche für Woche für beste Unterhaltung gesorgt. Aber auch abseits der Kameras gab es was zu Lachen, wie die beiden uns jetzt exklusiv verraten. Beim Training für ihren legendären Tango hat Profi Renata ihren Tanzschüler nämlich ganz schön aus dem Konzept gebracht. Was war da denn los? Im Video erklärt Rúrik uns mit seinem gewohnt charmanten isländischen Akzent seinen witzigsten Moment bei den Proben.

Rúrik hat noch viel vor

Der "Dancing Star 2021" bleibt übrigens in Deutschland. Rúrik Gíslason ist nach seinem Sieg auf Wohnungssuche. Und auch den TV-Kameras will der 33-jährige Isländer treu bleiben. Was Rúrik für seine Zukunft so alles plant, erfahren Sie hier. (kpl)

Playlist: Alle „Let's Dance“-Videos zu Rúrik Gíslason

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Let's Dance“ auf TVNOW schauen

Alle "Let's Dance"-Shows können Sie nachträglich auf TVNOW sehen.

Außerdem dürfen die "Let's Dance"-Profitänzer auch noch einmal ran: In der großen Profi-Challenge am 4. Juni um 20.15 Uhr zeigt sich, welches Profipaar die Challenge für sich entscheidet.