"Vielleicht gehe ich gar nicht zu "Let's Dance"?!

Nicolas Puschmann hatte bei DIESEM Outfit selbst Tränen in den Augen

01. Mai 2021 - 10:37 Uhr

Nicolas Puschmann fühlte sich wie bei seiner „eigenen Hochzeit“

Mit diesem Outfit in der achten Show von "Let's Dance" 2021 hat Nicolas Puschmann vor allem sich selbst eine riesige Freude gemacht. Er findet sich "echt schön" in dem Frack und hat so ein klein wenig das Gefühl, zu seiner "eigenen Hochzeit" zu gehen. Bitte was? Die eigene Hochzeit? Ist da etwa etwas im Busch? Sagen wir mal so: Die Reaktion, die hier im Video zu sehen ist, lässt da zumindest Raum für Spekulationen.

Nicolas Puschmann und Vadim Garbuzov in „Old Hollywood“

Nicolas Puschmann und Vadim Garbuzov haben sich in der achten Show von "Let's Dance" vorgenommen, den Spirit von "Old Hollywood" auf das Tanzparkett zu zaubern. Und das gelingt auch vorzüglich. Die Jury ist mit dem Opening in diesen Abend mehr als zufrieden und belohnt diese Leistung mit starken 27 Punkten. Wie wundervoll Nicolas und Vadim über das Tanzparkett geflogen sind, gibt es hier im Video zu sehen.

Im Video: Nicolas Puschmann schwebt beim Quickstep übers Parkett

Nach dem tollen Tanz kommt der Schock bei der Verkündung

Ganz überraschend stehen Nicolas und Vadim dann am Ende der Show im roten Licht. Das alleine ist schon ein wenig überraschend. Dann aber der Schock: Die beiden müssen die Show verlassen. Sie haben einfach nicht genug Stimmen der Zuschauer bekommen. Der Schock ist nicht nur bei den beiden groß, auch die anderen Tanzpaare können es kaum fassen, wie sie HIER verraten.

Nicolas selbst ist sich aber sicher: "Wir können uns nichts vorwerfen!" Was er sonst noch in einer ersten Reaktion zu seinem Aus bei "Let's Dance" 2021 sagt, ist hier im Video zu sehen.

Auch auf TVNOW wird getanzt

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" jeden Freitag auch auf TVNOW im Livestream. Dort gibt es auch "Let's Dance Kids" zum Streamen. Die Sendung wird ab dem 16. Mai auch bei RTL im TV gezeigt.

Auch interessant