Wechselbad der Gefühle bei „Let's Dance“

Ilse DeLange muss verletzungsbedingt aufhören – Nicolas Puschmann kommt zurück

07. Mai 2021 - 8:41 Uhr

Keine leichte Entscheidung für „Let's Dance“-Kandidatin Ilse DeLange

Bittere Nachricht für "Let's Dance"-Kandidatin Ilse DeLange: Ihre Verletzung am rechten Fuß macht der Musikerin endgültig einen Strich durch die Rechnung. Sie hat sich dazu entschieden, ihre Teilnahme an der Tanzshow zu beenden (hier spricht sie über die Gründe). Für die 43-Jährige bricht damit eine kleine Welt zusammen, für einen anderen Kandidaten gibt's dafür jetzt eine neue Chance: Nicolas Puschmann, der in Show acht überraschend gehen musste, rückt nach. Wie es ihm geht und warum er gemischte Gefühle hat, erklärt er oben im Video.

Ilse DeLange kann ihren Fuß nicht vollständig belasten

Kurz vor der siebten Show fing alles an: Ilse DeLange konnte nicht mehr mit ihrem rechten Fuß auftreten und musste pausieren. Die Schmerzen waren einfach zu groß, also verfolgte sie die Show aus dem Publikum. Der Arzt schloss einen Tag später immerhin einen Knochenbruch aus. In Show acht konnte die Sängerin gemeinsam mit Evgeny Vinokurov also wieder dabei sein – allerdings immer noch unter Schmerzen. Ihren Contemporary musste Ilse so mehr oder weniger auf einem Bein tanzen.

Jetzt ist das passiert, was viele befürchtet haben. Ilse hat sich schweren Herzens dazu entschieden, die Show vorzeitig zu verlassen, da ihr Fuß noch nicht wieder zu 100 % belastbar und die Unsicherheit damit zu groß ist. In der neunten Show stehen schließlich erneut zwei Tänze auf dem Programm.

Nicolas Puschmann rückt nach!

Für Nicolas Puschmann und Tanzpartner Vadim Garbuzov gibt es dafür eine neue Chance. Ihr Aus in Show acht kam für viele Zuschauer, die anderen "Let's Dance"-Stars und auch die Jury sehr überraschend, schließlich galten sie als Top-Favoriten. "Am Freitag war das für alle ein ziemlicher Schreck", meint Nicolas live bei "Punkt 12" und fügt hinzu: "Da merkt man auch wieder, wie wichtig doch die Anrufe der Fans sind." Er selbst begreife immer noch nicht, was am Freitag los war.

Doch darüber muss der Ex-"Prince Charming" jetzt nicht weiter nachdenken. Jetzt heißt es volle Konzentration auf die nächste Show! Ihm und Tanzpartner Vadim fehlen nämlich zwei Trainingstage. Am 07. Mai kann er sein Tanztalent wieder unter Beweis stellen – für ihn und auch für Ilse ein absolutes Wechselbad der Gefühle.

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

In der Playlist: Die Highlights der letzten „Let's Dance“-Woche

„Let's Dance“ live im Stream auf TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" jeden Freitag auch auf TVNOW im Livestream. Zum nachträglichen Abruf sind die Shows auch auf TVNOW zu finden.

Seit dem 30. April zeigt TVNOW übrigens auch das Finale von "Let's Dance – Kids". Ab dem 16. Mai läuft die Show dann auch bei RTL im TV.

Erinnern Sie sich noch an alle "Let's Dance"-Gewinner? Mit unseren Web Stories können Sie Ihr Gedächtnis auffrischen: Hier geht's zu Teil 1 und Teil 2.

KWA

Auch interessant