"Eines der stärksten Duelle, das wir jemals hatten!"

Beim Flamenco-Tanzduell zwischen Moritz Hans & Luca Hänni flippt Motsi Mabuse komplett aus

02. Mai 2020 - 0:14 Uhr

Moritz Hans und Luca Hänni machen Motsi Mabuse stolz

Heiße Rhythmen und dominante Toreros: Die Flamenco-Performances von Luca Hänni und Moritz Hans lassen die "Let's Dance"-Jury vollkommen ausflippen! "Hammer!", jubelt Motsi Mabuse und springt begeistert auf. "Ihr macht mich stolz, Teil von 'Let's Dance' zu sein, ich habe Gänsehaut." Das WOW-Duell gibt's nochmal in voller Länge im Video.

Die Flamencos bringen Jorge González auf schmutzige Gedanken

Doch nicht nur Motsi, auch die anderen Juroren sind von der verfüherischen Perfomance der beiden Jungs begeistert. "Einer morgens, einer abends, das wäre gar nicht schlecht", schwärmt Jorge González. "Ich brauche ja eine Banane zum Frühstück und zum Abendessen!" Bei solch' schmutzigen Gedanken hätte es die heißen Flammen auf der Bühne wohl gar nicht gebraucht, um die Temperatur im Raum zum Kochen zu bringen!

Selbst der strenge Joachim Llambi findet viele Worte des Lobes. Moritz sei etwas arroganter daher gekommen, während Luca mit Verspieltheit punkten konnte. "Ihr wart präsent, ihr wart da, das ist es, was ich sehen will", freut er sich. "Für mich war es eines der stärksten Duelle, das wir jemals hatten!" Bei so viel Lob ist klar, dass es für beide Tanzpaare nur so Punkte regnet: Sowohl Luca Hänni und Christina Luft als auch Moritz Hans und Renata Lusin ergattern jeweils 30 Punkte.

„Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" auch auf TVNOW im Livestream. Folge verpasst? Alle Shows können Sie auf  TVNOW nachholen.

Wie "Let's Dance" 2020 abläuft, wer dabei ist und alle weiteren Infos zur 13. Staffel gibt es hier.