Das Drama um die Sängerin sorgt für große Emotionen

So rührend bedankt sich Kerstin Ott bei Profitänzerin Regina Luca

03. Mai 2019 - 10:53 Uhr

Sogar Oliver Pocher zeigte sich sichtlich mitgenommen

So wie Kerstin Ott hat sich in 13 Jahren noch nie ein Kandidat über das Aus bei "Lets Dance" gefreut. Kerstins Fans haben ihre Bitte erhört und nicht mehr für sie angerufen. Während Kerstins Wunsch nach Rauswahl für harte Worte bei Joachim Llambi sorgte, zeigte sich Oliver Pocher bei Kerstins Jurywertung ungewöhnlich emotional. Wie sehr ihn das ganze Drama mitgenommen hat, erklärt Oli im Video zu sehen.

„Habe dich in mein Herz geschlossen“

Trotz Llambis harscher Kritik an der Salsa und ihrer Einstellung, blickt Kerstin Ott nach ihrem Aus bei "Let's Dance" positiv zurück. Mit einem emotionalen Instagram-Post bedankt sich die Sängerin bei allen und findet vor allem rührende Worte für ihre Tanzpartnerin Regina Luca, die im Gegensatz zu Kerstin bittere Tränen nach der Entscheidung weinte.

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW zum nachträglichen Abruf und parallel zur TV-Ausstrahlung im Livestream.