RTL News>Rtl Nord>

Kunst-Schwein "Pigcasso" bekommt seine erste Vernissage in Deutschland

Saustarke Vernissage erstmals in Deutschland

Von der Schlachterei zur Staffelei: Künstler-Schwein Pigcasso schwingt den Pinsel

Kunstschwein Pigcasso schwingt den Pinsel Saustarke Kunst
00:52 min
Saustarke Kunst
Kunstschwein Pigcasso schwingt den Pinsel

30 weitere Videos

von Teresa Treuheit und Samira Bonneik

Diese Sau trägt nicht umsonst ihren Namen „Pigcasso“. Sie schwingt ihren Pinsel mit dem Rüssel, als hätte sie nie etwas anderes getan - mit Erfolg. Eines der Bilder wurde schon für mehr als 23.000 Euro verkauft. Im niedersächsischen Hann. Münden werden die Werke der tierischen Künstlerin aus Südafrika gezeigt. Einen Einblick in die Ausstellung gibt es im Video.

Ein bisschen Farbe und ein Pinsel - fertig ist das Künstlerschwein

PRODUKTION - 30.05.2022, Südafrika, Franschhoek: Pigcasso, ein malendes Schwein aus Südafrika, steht mit seiner Halterin Joanne Lefson neben einem Bild, das es gemalt hat. (zu dpa-KORR Tierisches Talent: Südafrikanisches Schwein malt saustarke Kunst)
Farmbesitzerin Joanne Lefson mit Künstlerschwein Pigcasso.
alf bsc, dpa, Kristin Palitza

Dass Pigcasso ihre künstlerische Ader ausleben kann, verdankt sie ihrer Besitzerin Joanne Lefson, sie rettete das Schwein 2016 in Südafrika vor dem Schlachter und gab ihm ein neues Leben auf ihrer Farm. Die künstlerische Ader der Schweindedame entdeckte die Farmbesitzerin durch Zufall. Pigcasso neigte anfangs auf dem Hof dazu, alles zu zerlegen oder zu fressen, was sich so im Stall befand – eben typisch Schwein. Die einzige Ausnahme machten ein paar alte Pinsel und das brachte Joanne Lefson auf die Idee dem Schweinchen zu den Pinseln noch Farbe und Leinwand anzubieten. Das Ergebnis: Saustarke Kunst.

Pigcasso hat eine weltweite Fangemeinschaft

Seit sechs Jahren malt die südafrikanische Schweinedame nun abstrakte Kunst auf die Leinwand und das so erfolgreich, dass die Werke bereits auf der ganzen Welt ausgestellt wurden. Pigcasso ist inzwischen weltweit bekannt, wird für Werbeclips gebucht und hat sogar eine eigene, limitierte Armbanduhr. Ein Buch ist in Planung und weitere Ausstellungen sind im Anstich. Auf Instagram verfolgen über 57.000 Follower das Leben des Schweinchens.

Pigcassos Werke in Niedersachsen

Sei Anfang Juli wird die Kunst erstmals in Deutschland gezeigt. „Pigcasso liebt Deutschland, weil wir so viele Fans in Deutschland haben. Es ist einfach eine wundervolle Möglichkeit für Menschen unglaubliche Kunst zu sehen, die nicht von einem menschlichen Künstler gemacht wurde“, erzählt Joanne Lefson im RTL-Interview. Pigcassos Werke können in einer Ausstellung im niedersächsischen Hann. Münden in den „Denkräumen für Kulturgeschichte(n)“ betrachtet werden. Alle Einnahmen aus Pigcassos Kunst kommen ihrer Farm, einem Gnadenhof, zugute und finanzieren das Leben von Pigcasso und vielen anderen Tieren, die gemeinsam mit der Schweinedame auf der Farm leben.