So funktioniert das Sicherheitskonzept

Kreuzfahrten wieder möglich: "Leinen los" und ab aufs Meer?

19. Mai 2021 - 10:56 Uhr

Die Pandemie ist auch hier nicht einfach weg

Ein Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff ist wieder möglich! Also "Leinen los" und ab aufs Meer? Fast. Ganz ohne Hygiene-Konzept und Corona-Tests geht's noch nicht. Die Pandemie ist auch auf der "Mein Schiff Fünf" nicht weg. Wie sich so eine Reise nach all der Zeit anfühlt? Das sehen Sie in unserem Video.

Stammbesatzung war die ganze Zeit an Bord

Vielleicht ist auch das Schiff selbst happy, nach über einem Jahr Zwangspause jetzt wieder mit Urlaubern in See zu stechen. "Eine Stammbesatzung war die ganze Zeit an Bord, so ein Schiff ist ja nicht nur ein Transportmittel", erzählt uns Wybcke Meier, CEO TUI Cruises, "sondern es ist ja eine kleine Gemeinde, und insofern muss man immer wieder Instandhaltungen machen, ganz praktisches Beispiel: in die Kabinen gehen, einmal die Wasserhähne aufdrehen, damit sich nichts ablagert in den Leitungen."

LESE-TIPP: Kreuzfahrt-Branche startet Saison in Deutschland

Blaue schwimmende Insel als Sicherheitsblase

Beim Check-In gehört das Messen der Körpertemperatur dazu. Die Passkontrolle erfolgt kontaktlos. Alles unter dem strengen Blick des Schiffsarztes Reinhard Friedl. Der erklärt uns das Prinzip der Sicherheitsblase: "Wir sind eine schöne blaue schwimmenden Insel und können ganz genau kontrollieren, wer an Bord kommt, und wer an Bord kommt ist Covid negativ, und wir können ganz genau kontrollieren, wer von Bord geht, dass auch die alle negativ sind, und auf diese Art und Weise bleiben wir immer unter uns."

LESE-TIPP: Griechenland – diese Corona-Regeln gelten jetzt im Urlaub

Nachdem alle eingecheckt haben, geht sie endlich los, die Reise. Was die Reisenden empfinden und worauf Sie sich am meisten freuen, sehen Sie in unserem Video.

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

GUT ZU WISSEN: Portugal, Italien oder doch in der Schweiz? Hier können Sie jetzt sicher Urlaub machen!

Die Zahl der Geimpften steigt weiter an, die Inzidenzen sinken zum Glück weiter und ein weiteres Feiertagswochenende steht uns bevor. Über Pfingsten spielen viele Menschen mit dem Gedanken, trotz Corona Pandemie die eigenen vier Wände zu verlassen und sich eine kleine Auszeit zu gönnen. Doch ein mulmiges Gefühl schwingt mit. Denn wo ist das Urlauben gerade überhaupt sicher?

Auch interessant