Vermisst mich jemand?

Diese ausgehungerte Katze wurde in einem Keller entdeckt

Diese süße Katze wurde in einem Keller gefunden und lebt nun vorerst im Tierheim Köln-Dellbrück.
Diese süße Katze wurde in einem Keller gefunden und lebt nun vorerst im Tierheim Köln-Dellbrück.
© Tierheim Köln-Dellbrück

08. September 2021 - 8:54 Uhr

Das Tierheim Köln-Dellbrück sucht den Besitzer dieser Scottish-Fold-Katze

Armes kleines Kätzchen! Das Tierheim Köln-Dellbrück hat einen neuen Pflegefall aufgenommen: Eine weibliche, nicht gechippte Scottish-Fold-Katze wurde vor einigen Tagen zu ihnen gebracht. Aber die Mieze muss doch jemandem gehören – oder nicht?

Niemand scheint die süße Katze zu vermissen

Völlig ausgehungert wurde diese Fellnase vor einigen Tagen in einem Keller aufgefunden und in eine Tierarztpraxis gebracht. Dort wurde sie zunächst notversorgt, jetzt lebt sie im Tierheim in der Domstadt. Leider ist sie noch immer nicht wirklich stabil und bekommt im Tierheim Dellbrück jeden Tag Infusionen, damit es ihr hoffentlich bald besser geht. Mindestens genauso wichtig wie die Gesundheit der Mieze ist aber die Frage: Wem gehört diese Katze? Bisher gibt es keine Vermisstenmeldung für das Tier… aber irgendjemand muss sie doch vermissen, oder? (vdü)

Lese-Tipp: Weil ihre Kinder ihn immer ärgern: Mutter steckt Kater ins Tierheim